Wieso erfassen Menschen einen immer so, wie sie einen sehen wollen und nicht so, wie man ist?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Oftmals zählt der erste Eindruck, der sich gelegentlich auch auf optische oder personelle bzw. mit politischen oder mentalen Einstellungen verbundene Klischees stützt.

Ich persönlich halte davon jedoch nichts & bin der Ansicht, dass man über einen Menschen erst dann urteilen kann wenn man ihn etwas näher kennengelernt hat. Alles andere ist unfair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ist man denn? Du verlangst aber viel von einem, wenn erfasst werden soll, wie der Mensch ist. Das kann nicht mal der größte Superpsychologe aller Zeiten.

Man muss sich bewusst machen, dass man einen Menschen (dass man alles)  IMMER auch vor dem Hintergrund der eigenen Biographie. der eigenen momentanen Lebenssituation  wahrnimmt.

Objektivität gibt es nur in der Mathematik.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sirias
19.06.2017, 19:53

Eine objektive Sicht haben auch Autisten und Menschen mit einer guten Wahrnehmung und Beobachtungsgabe, die eine Distanz zu sich selbst schaffen können, gute Psychologen sollte das meiner Ansicht nach beherrschen, da sie schauen, ob sie den Klienten mit dem, was er sagt auch wirklich verstanden haben. Stattdessen gibt es aber viele Psychologe, die die eigenen Leitlinien und Regeln einem oktroyieren wollen....


0
Kommentar von Dahika
20.06.2017, 08:16

quatsch. Gute. Psychologen haben gelernt, dass eine objektive Wahrnehmung nicht möglich ist.und eben, weil sie das wissen, gehen Sie immer vorsichtig mit dem um, was sie wahrnehmen.

0

Der erste Eindruck zählt. 

Dann versucht das Hirn, Menschen nach Kategorien einzuordnen, möglichst einfach.

Hat mit Evolution und dem Hirn zu tun, rasch reagieren und einordnen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Menschen sich immer gern so geben, wie sie gesehen werden möchten und nicht so, wie sie sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sirias
19.06.2017, 19:55

Es gibt auch Menschen, die authentisch sind und damit missverstanden werden

0

Spiegelung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sirias
19.06.2017, 18:33

Spiegelung bedeutet aber den Anderen zu sehen, wie er ist

0

Vielleicht siehst Du Dich verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil jede Wahrnehmung subjektiv ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch kuckt anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?