Wieso empfinde ich trauer für verstorbene Menschen, die ich nichtmal kannte?

6 Antworten

Bei bekannten oder auch berühmten Menschen haben wir immer leicht das Gefühl, dass sich die 'Besonderheit' ihres Lebens auch in einer 'Art Unsterblichkeit' zu erkennen gibt. Natürlich wissen wir, dass jeder Mensch, auch alle 'Heiligen' den irdischen leiblichen Tod sterben, aber bei diesen 'Übermenschen' sind wir dann doch in gewisser Weise fassungslos, dass jetzt das ganz biologische, auf banale Sterblichkeit hin angelegte Leben zu Ende gegangen ist. Besonders wenn dieser Mensch einen großen Bekanntheitsgrad gehabt hat, gehört er eben mehr als ein anonymer Mensch zu unserem 'Bekanntenkreis'. Und auch der Tod eines Freundes oder eines vertrauten Menschen beschäftigt uns mehr. Besonders wenn Prominente noch jung 'aus dem Leben gerissen werden' setzt bei vielen Menschen ein ganz reales tiefes Trauergefühl ein. Es ist als ob ein wertvolles Element unserer geistigen oder emotionalen Welt weggebrochen ist, und dieser Verlust wird beweint oder zumindest betrauert. Der Tod von Ghandi, von Lady Di, von Michael Jackson oder James Dean löste millionenfache tiefe Trauer aus, weil man sich diesen Menschen verbunden fühlte.

Es ist gut, dass Dir das nicht gleichgültig ist, spricht für Deine Empfindsamkeit. Zu nah solltest Du diese Dinge aber nicht an Dich heran lassen, sonst schadest Du Dir. Wenn Du mit allem Unrecht/Übel dieser Welt mitleidest, gehst Du kaputt. Es ist auch nicht jeder unschuldig an seinem Schicksal.

Vielleicht suchst Du Dir einen Bereich aus, in dem Du tatkräftig mithelfen kannst, das Leid anderer etwas zu lindern. Aus der Welt schaffen kannst Du es nicht.

Also ich hab gelacht als ich gehört hab das Amy Winehouse tot ist und wenn ich mir im Fernsehen anschaue wie Tiere getötet werden - Manchmal schau ich dich Jägern auch Live zu - freu ich mich total.

Nein, natürlich nicht...

Das ist relativ normal das du dann so drauf bist, vielleicht ein klein wenig extrem, vielleicht ist das bei anderen Menschen auch eben etwas zu wenig, nicht wirklich definierbar... Du solltest dir keine Sorgen machen; Sorgenc machen sollten sich die Leute die so denken wie ich's oben beschrieben habe...

Bezeichnung für so einen Menschen?

Ich bin ein richtiger Träumer. Ich versinke manchmal in meiner Welt und merke garnicht was um mich rum passiert. Wenn ich Lieder höre, stelle ich mir, mich selbst, in Welten und in Situationen vor die unglaublich, traurig, depressiv oder ect. sind je nach Lied. Ich bin im Wolfsrudel der einsame Wolf. Ich unternehme viele Dinge gerne alleine und verzichte auf Sozialen Kontakt. Manchmal ist es natürlich auch schön mit Freunden zu sein aber manchmal auch nervig. Wenn etwas passiert wie ein Unfall oder so, stelle ich mir vor ich sei die Person um die es geht und wie ich reagieren würde oder was passiert oder wie die anderen sind. Vor bekannten und Freunden habe ich viel Selbstbewusstsein. Vor fremden Menschen bin ich sehr nervös und verschlossen. Rede so wenig wie es passt. Bin ein richtiger Stubenhocker. Ich spiele sehr gerne Videospiele aber meine Noten leiden garnicht drunter. Habe gute Noten. Manchmal habe ich echt das Gefühl ich bin komisch...

...zur Frage

Waren in der German Wings Maschine auch Tiere?

In den Nachrichten hört man nur von den Menschen, die sterben mussten, doch mussten auch Tiere ihr Leben lassen? Weiß irgendjemand von mitfliegenden Tieren?

...zur Frage

Ich bin nicht mit meinem Umland zufrieden, was kann ich dagegen tun?

Hallo,
seit längerem fühle ich mich in meiner aktuellen Lage nicht wohl, dass hat aber nicht mit den Menschen oder Ähnlichem zu tun sondern einfach das mich die Gegend in der ich wohne „langweilt“. Das ist schwer zu beschreiben, allerdings hat das nichts damit zu tun das ich nicht genügend tun könne. Es hat mehr damit zu tun das es mich traurig macht, dass z.B. überall wo ich hinkomme bereits Häuser stehen und nichts mehr zu erkunden und zu erforschen ist, geographisch gesehen.
Diese Frage mag euch vermutlich komisch vorkommen, ist aber ernst gemeint.
Danke

...zur Frage

Kann man mit Ouija auch verstorbene Tiere rufen?

Hallo.Für manche mag es komisch klingen...aber mein hund ist vor kurzem gestorben, und ich frage mich, ob ich mit hilfe des ouija brettes auch mit ihm kommunizieren könnte. Es ist einfach so, dass ich mit ihm aufgewachsen bin und als ich dann im urlaub war ist er verstorben...es ist so traurig und ich konnte mich nichtmal richtig verabschieden.Bevor jetzt irgendjemand schreibt ,,Ouija ist kein spiel, es ist eine ernste sache mit der man erfahrung haben sollte..." Das weiss ich. Ich selber besitze mein brett seit ca 2 Jahren und habe auch schon mit meiner verstorbenen Tante kommuniziert. Bis jetzt ist immer alles gut gegangen und ich würde meinem hund nochmal auf wiedersehen sagen. danke schonmal im vorraus...

...zur Frage

Liebt er mich noch (Ex)?

Halloo zsm....Ich habe ja schon 2 Fragen über dieses Thema gestellt. Aber heute ist was passiert und ich wollte von euch Wiesen ob er mich noch liebt??

Also fangen wir mal an meine Freundin die mit ihm in der selben Schule geht hatte heute einen Examen natürlich war er auch da aber ich versuchte ihn aus den Weg zugehen und ihn nicht anzuschauen. Doch plötzlich bemerkte ich das er vom Fenster Oben runter zu mir schaute. Also er starrte mich mindestens 5 min an. Und er sah dabei richtig Traurig aus fand ich sowie ich ihn kannte. Meine Freunde fanden es selber komisch... Auch wenn wir vor ihm vorbei gingen schaute er mich an

Liebt er mich noch oder hat er noch Gefühle für mich?

(An die Jungs) Was bedeutet das für euch würdet ihr eure Ex auch die ganze Zeit anschauen auch wenn ihr sie nicht mehr liebt?

...zur Frage

Was unterscheidet uns Menschen von den Tieren?

Bevor ihr antwortet, ist euch bewusst dass wir uns noch schlimmer benehmen als Tiere. Einige von uns Menschen. Was unterscheidet uns also? Kommunikation? Können Tiere auch? Eigenständig denken? Können Tiere auch. Leben oder sterben? Ist bei Tieren auch so. was Tiere nicht können ist beten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?