Wieso dürfen Zeugen Jehovas keine Horrorfilme gucken?

10 Antworten

Ein Horrorfilm lebt von der Ablehnung der Gewalt und der Angst, auch wenn das zunächst widersprüchlich klingt!

Der Zuschauer empfindet Empathie für das Leid der Figuren und Teilt ihre Angst, was zum Anstieg von Adrenalin führt wie bei Extremsportlern ohne sich jedoch einer echten Gefahrensituation aussetzen zu müssen!

Ein Horrofilm fördert also keine Gewalt oder den Wunsch nach Gewalt, sondern bewirkt das genaue Gegenteil, fördert sogar eher die Empathie!

Schaut man sich zB die Kommentare von juste55 und Ohnobody an, merkt man, dass diese das Prinzip des Filmgenres einfach nicht verstanden haben und einen Beitrag leisten, wie damals RTL über die Videospielcumminity!

Dieses Wissen von Ohnobody und juste55 haben sie sich kaum selbst angeeignet, das wird durch ihre Organisation geschürt und sie nehmen das unreflektiert auf, verbreiten dies sogar unter anderen Menschen, sodass bei anderen ZJ ein solcher Gedankengang Anklang findet!

Überleg mal was passiert, wenn ein ZJ Mitglied sich einen Horrorfilm anschaut, er wird Spaß und Unterhaltung finden, wird aber von anderen Mitgliedern wie juste55 und Ohnobody mit einer solchen Sichtweise sozial sanktioniert, sodass er die Entscheidung was gut ist und was nicht, nicht selbstständig trifft!

Es mag bei den ZJ zwar nicht verboten sein, solche Filme zu gucken, aber unter der Hand wird die freie Entscheidung doch stark beschnitten!

Warum ist das so? Naja, man darf nicht vergessen, dass es sich bei den ZJ immernoch um eine Sekte handelt mit einer bösartigen Organisation, die möglichst viele indoktrinierte Individuen produzieren will mit einem Abhängigkeitsverhältnis zur Organisation! Die Zensur bestimmter Medien und Genres auch wenn nur unterschwellig dient der Isolation von der Außenwelt!

Ich hatte zB einen Kumpel in der Schulzeit, der ein Mitglied der ZJ war und er hatte das Computerspiel "Command & Conquer - Alarmstufe Rot 2", es handelt sich dabei um ein Strategiespiel, dass den Krieg thematisiert und mein Kumpel spielte dies! Jedesmal wenn ich ihn besuchte, war ihm das Spielen unangenehm, denn es war unterhaltsam, gleichzeitig fürchtete er innerlich, dass er etwas mag, was er nicht mögen durfte, was letztenendes durch unterschwellige Zensur in seiner Gemeinde hervorgerufen wurde eben durch solche Leute wie juste und Ohnobody, die nicht wirklich wussten, wovon sie redeten und die Meinung anhand anderer unreflektiert übernahmen! Lg

39

Bei so manch einem ZJ halte ich es für möglich, daß die Wirkung da eine völlig andere ist. Immerhin sind die ZJ (zumindest öffentlich) ständig bemüht, eine Gutmensch-Maske zu tragen. So etwas kann nach und nach derart viel Frust verursachen, daß sich tief im Inneren eine Ladung aufbaut, die nur noch auf den passenden Funken wartet.

1
34

Abwegig ist deine Vermutung leider nicht, bei den Kindesmissbrauchsvorfällen bei den ZJ könnte es durchaus bei dem einen oder anderen so gewesen sein, dass sich da eine Ladung auf schlimmste Art entladen hat!

1
30

@lazybear : Andererseits hat @juste aber Filme wie z.b Avatar genannt welche sie als sehenswert erachtet. Wer den Film gesehen hat weis : Da fliegen nicht wenige virtuellen Fetzen.

@Stefan hat sogar einige John Wayne (!) Filme genannt welche er gut findet.

"Echte" Horrorfilme wie z.b die SAW Reihe oder die EGO Shooter Spiele werden auch von "Otto Normalbürger" oft abgelehnt

0
34

Avatar und John Wayne Filme sind meiner Meinung nach Kindergartenfilme, wobei mir persönlich Avatar doch sehr gut gefallen hat (War den glaub ich 4 mal im Kino gucken xD)

Ich selbst mag zb Horrorfilme absolut nicht, ich mag Komödien, Actionfilme und besonders Science Fiction!

Nicht jeder Sportler ist adrenalinsüchtig dementsprechend mag nicht jeder Sportler Extremsport, aber die welche es mögen wollen sich nicht umbringen!

juste und co unterstellen dem Fan des Genres aber krank zu sein und Gewalt zu mögen, was einfach absoluter Quark ist zudem haben sie das Prinzip des Genres absolut missverstanden und das ändert sich auch nicht dadurch, dass wir Horrorfilme als "nicht für die breite Masse geeignet" definieren!

Was Videospiele angeht, ich spiele sehr gerne Egoshooter, aber dabei geht es mir um folgende Dinge: Story, Setting und Wettkampf!

Die Story ist gut und interessant, wie ein Buch oder ein Film, oder flach und schlecht. Das Setting sorgt für die Atmosphäre, Krieg, Antiterror oder vllt bekämpft man Aliens!? Das wichtigste ist der Wettkampf, man kann sich online unter sportlichen Bedingungen mit anderen Spielern messen!

Gewaltdarstellungen gehören zum Setting, sie formen die Atmosphäre, und wenn du im virtuellen Krieg bist und getroffene Spieler statt zu bluten Blümchen freisetzen, macht es die Atmosphäre kaput, dabei bedeutet das nicht, ich würde Gewalt gutheißen und wäre krank und abartig! Lg

0

Also , mich kriegt niemand dazu Horrofilme zu schauen , weil ich eine Zeit hatte, in der ich genug Angst und Alpträume hatte. Ich kann davon nichts gewinnen, mir würde sowas nicht gut tun. Und ich bin auch nicht blutrünstig , dass ich mir sowas ansehen muss.

lieben Gruß

Horrorfilme vermitteln Angst und Gott will nicht , dass wir Angst haben.

Bei uns Zeugen Jehovas gibt es keinen Index für Filme, Musik, ...

Wir beachten bei dem, was wir uns ins Wohnzimmer holen, biblische Grundsätze.

Welche bbl. Grundsätze fallen mir zu Horrorfilmen ein?

„während sie wegen der Unwissenheit, die in ihnen ist, wegen der Gefühllosigkeit ihres Herzens in geistiger Finsternis und dem Leben, das Gott gehört, entfremdet sind. 

Da sie jedes sittliche Gefühl verloren haben, haben sie sich einem zügellosen Wandel hingegeben, um mit Gier jede Art Unreinheit zu verüben. ...

Werdet aber gütig zueinander, voll zarten Erbarmens, einander bereitwillig vergebend, so wie auch Gott euch durch Christus bereitwillig vergeben hat.“ (Eph. 4:18, 19, 32)

„Jeden, der Gewalttat liebt, haßt SEINE Seele gewiß“ (Psalm 11:5)

“Was aber die Feiglinge und die Ungläubigen und die betrifft, die zufolge ihrer Unsauberkeit abscheulich sind, und Mörder und Hurer und solche, die Spiritismus ausüben, und Götzendiener und alle Lügner, ihr Teil wird in dem See sein, der mit Feuer und Schwefel brennt. Das bedeutet den zweiten Tod.“ (Offb. 21:8)

Liebe Grüsse ...

30

Ich mag auch keine Horrorfilme aber was haben diese Bibelzitate damit zu tun ?

2
53
@EXInkassoMA

Horror hat mit Gewalt, Gefühllosigkeit und mit Spiritismus zu tun. Blut fliesst in Strömen — am besten im Dunkeln, um Mitternacht — angeblich Satans beste Zeit.

4
30
@OhNobody

Nenn mir mal 2 oder 3 Filme die aus DEINER Sicht noch OK sind.

1
53
@EXInkassoMA

Ostwind — Teil I

Ostwind — Teil II

Ostwind — Teil III (hab ihn noch nicht gesehen)

Und natürlich „unsere“ Filme, die Oscarprämiert werden müssten 😉.

3
30
@OhNobody

Ok , pädagogisch wertvoll ;)

James bond oder Indiana Jones oder so was ahnliches ist nicht dabei ??

Wie alt bist Du ?

0
30
@stefanbluemchen

Ok , also ein John Wayne " Fan " wie meine Mutter. Jeder hat irgendwo seine "Jugend Helden"

1
32
@EXInkassoMA

Ich wollte nur deinen Jahrgang etwas eingrenzen. In Rente bist du noch lange nicht. Doch schon einige Zeit im Berufsleben. Stimmt's?

2
53
@EXInkassoMA

Ich hab schon mit 40 Rente gekriegt. Der Trick?

Ausweis wegschmeissen und sich schätzen lassen (🤪)

2
30
@OhNobody

Ich schick Dir ein paar Botox Spritzen damit sich die Girls wieder umdrehen. Das t shirt mit aufgedruckten Waschbrettbauch lege ich kostenlos dazu.

1
53
@EXInkassoMA

Jaja ... wenn ich Deine Rundungen (mit Deinen gefühlten 35 Jahren) betrachte, sage ich wahrscheinlich: „Was fürn Ars*h“.

Und wenn Du Dich dann umdrehst und mich betrachtest, sagst Du womöglich dasselbe ... 😉

1
35
@EXInkassoMA

lol....jetzt willst du es aber genau wissen?

Um nachher zu sagen: "Ach, schau mal, Zeugen J`s schauen sich Filme an, wo jemand abgeknallt wird"?

Meinst du denn , du bekommst hier bei deiner Sicht auf die Dinge Antworten?

1
35
@EXInkassoMA

Ich glaube, OhNobody ist auf solche Selbstdarstellung weniger angwiesen als du denkst

Hast du noch nicht seine inneren Werte erkannt - die sieht man doch hier ganz deutlich?

1
35
@juste55

P.S.: Da muß man gar nicht Filme anschauen, die Gewalt verherrlichen

Für das Herz: "Klang des Herzens", "Mr.Morgans last love", "Sabrina".....

Für Lebenskünstler: "Alexis Zorbas"

Für Musikliebhaber: "Phantom der Oper"

Für Nachdenkliche: "Die Jagd"

Für Zukunftbegeisterte: "Avatar"

usw.usw.usw......

2
30
@juste55

Moment : @stefan hat einige Filme von John Wayne genannt die er mag, da wird ja auch gelegentlich geschossen ;)

Diesen unerhörten Sachverhalt werde ich jetzt RTL melden. Das gibt Breaking News

Die Folge wird ein gigantischer noch nie dagewesener Shitstorm sein. Der Verfassungsschutz wird eingeschaltet und möglicherweise müssen Verantwortliche der ZJ in Schutzhaft genommen werden.

1
53
@EXInkassoMA

Lieber Gott mach mich stumm, dass ich nicht in Schutzhaft kumm.

2
35
@EXInkassoMA

Êben...man weiß nicht, wie du das "auswertest" und später evtl. verallgemeinerst

Genau deine "Komik" ist es, die andere Menschen dann voreingenommen und negativ eingestellt sein lassen.....

1
53
@EXInkassoMA

Neo-Magazin-Royal: „blinder Aktionismus — oder wie die deutschen momentan sagen: Fussball“ ... oder so ähnlich.

1
34

Hahaha wie lächerlich... OMG :D

1
29

Dann solltest du große Teile der Bibel nicht lesen. Ich kann mich noch erinnern wenn in der Versammlung Bibellesen war, da liest man dann ohne Nachzudenken bestimmte Abschnitte der Bibel laut vor um in einem bestimmten Zeitraum die Bibel komplett gelesen (aber leider nicht verstanden ) zu haben.

Manche Kinder hatten die Angst im Gesicht angesichts der Gewalt die im AT beschrieben wurde. Horror pur kann ich da nur sagen.

1

Dürfen Zeugen Jehovas Geburtstagskuchen essen?

Arbeite in einer Kita und habe einen Zeugen Jehovas und wollte fragen ob sie vom Geburtstagskuchen essen dürfen.. da sie ja nicht an solchen Feiertagen teilnehmen

Und die Eltern kann ich schlecht fragen da wir uns zeitlich meistens verpassen oder die Zeit immer zu kurz kommt

...zur Frage

Wieso wollen Zeugen Jehovas keine Bluttransfusion?

...zur Frage

Wurde der Name Gottes aus dem NT entfernt?

Die Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas behaupten das von gewissen negativen "Mächten" der Gottesname "JHVH" aus dem NT entfernt wurde.

Dies wurde von den ZJ durch Einfügen des Namens " Jehova" an den Bibelrelevanten Stellen in Ihrer Bibelübersetzung (NWU) korrigiert.

Frage : Besteht nicht, falls die These der ZJ mit dem entfernten Gottesnamen stimmen sollte, die hohe Wahrscheinlichkeit das auch an anderen Stellen des NT "korrigiert" und im Sinne der möglichen "Fälscher" erhebliche Veränderungen vorgenommen wurden ?

...zur Frage

Dürfen Zeugen Jehovas keine Bluttransfusionen erhalten?

Ich habe gerade einen kleinen Streit: ein Freund meint Zeugen Jehovas dürften laut ihren Glauben überhaupt keine Bluttransfusionen erhalten. Ich wiederum sage, dass sie nur welche von Leuten erhalten dürfen die ebenfalls Zeugen Jehovas sind. Denn soweit ich dass weiß Kapseln sich Zeugen Jehovas komplett ab und dürfen nur mit anderen Zeugen Jehovas Zusammensein und mit Ihnen teilen.

...zur Frage

Wieso nennen sie sich Zeugen Jehovas? und warum darf Gott Yahwe/Jehova , der Vater des Jesus unser aller Vater , Jehova genannt werden?

Woher stammt dieser Name, und warum darf man ihn doch benutzen ? :-) Diese Frage steht , damit Zeugen Jehovas darauf eingehen , woher dieser Name kommt. Und dass nicht die Bibel NWÜ , deswegen eine Fälschung ist , weil Zeugen darauf vertrauen, dass sie Gott bei seinem heiligen Namen nennen dürfen. Ursprünglich waren da die Selbstlaut YHWH. Damit Menschen verstehen können, dass auch der Vater einen Namen hat .

ich freue mich auch über Bibelstellen.

lieben Gruß und Gottes Segen

...zur Frage

Dürfen Zeugen Jehovas zur Berliner Tafel gehen?

Dürfen Zeugen Jehovas zur Berliner Tafel gehen? Denn die Berliner Tafel ist doch auch eine kirchliche Einrichtung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?