Wieso denkt man so oft an Sex?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Da schließe ich mich meinem Vorredner an, du bist einfach in der Pubertät, lernst deinen Körper kennen und dein Körper irgendwo auch dich. Hormone kommen die du vorher noch nicht kanntest, ist aber normal. Und es ist menschlich, dass irgendwann auch der Sexualtrieb kommt und du dir dadurch mehr Gedanken über Sex etc. machst. 

Druck machen solltest du dir deswegen jedoch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, wer ist denn dieser man, der sagt, dass man auf den sogenannten Richtigen warten soll?

Finde das wird wirklich etwas überbewertet. Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung - bei mir was jedesmal nicht DER RICHTIGE,

du hast ein ganz normales Verlangen nach Sex, du mußt auch mittlerweile echt hungrig sein - wär ich auch und ich bin keine Nymphomanin.

Es gibt bestimmt viele nette gutaussehende Jungs die das selbe sexuelle Verlangen haben, und die auch Geist und Witz besitzen.

Du weisst vielleicht auch gar nicht wie sich was entwickeln kann, das weiss man nie alles so genau, verstehst du was ich dir irgendwie sagen möchte?

Gönn dir die Erfahrung-sei gut zu dir, wenn sich mal was ergibt - zugreifen, damit mein ich jetzt nicht jeden den du an der nächstbesten Straßenecke treffen solltest, ne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einfachausrastn
06.01.2016, 00:53

Ich kenne da einen der mich interessieren würde, er meint es aber nicht ernst, dennoch kann ich die Finger nicht von ihm lassen, und habe Angst das ich vielleicht doch mit ihm schlafen werde :-(

0
Kommentar von einfachausrastn
29.08.2016, 01:58

Ich habe nichts gegen unverbindliche Beziehungen. Es ist nur, ich will mich nicht wie ein Objekt fühlen? Das will glaube ich keiner. Ich kann mir nur vorstellen, wenn man Gefühle für eine Person hat ist es schöner und wenn die Person das selbe empfindet noch mehr. Ich erwarte keine Kerzen oder so.. Ich würde es nur gerne mit jemandem tun der auch an meiner Persönlichkeit Interesse hat, aber das erwarte ich ja gar nicht. Momentan gibt es nichtmal jemanden mehr den ich toll finde, alles nur idioten. Ich suche auch nicht danach. Ich glaube du hast recht. Wenn es sich ergibt, ergibt es sich. Ich habe nur Angst etwas zu bereuen, aber ich werde wenn es so weit ist auf mein Gefühl hören. Danke.

0

Pubertät + Hormone - das ungewisse. Lass dir Zeit, du hast noch genug Zeit. :) Aber ich weiß auch sowas kann man nicht aus dem Kopf streichen.Druck machen ist unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist total normal. Das ist die Pubertät und die Hormone spielen verrückt. Ich würde trotzdem warten bis du sicher bist.
Ich meine du kannst es dir ja selber machen und deinen Körper so befriedigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swagmaster300
06.01.2016, 00:46

So wie ich. Fapmaster confirmed :3

0

Ausschüttung von Geschlechtshormonen. 

Testosteron bei Jungs und Östradiol bei Mädchen bewirken radikale körperliche und Psychische Veränderungen.

ganz normal in der Pubertät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich DENKE es liegt an der Pubertät,wahrscheinlich spielen die Hormone verrückt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ganz normal dass man an das denkt was man nicht hat! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke auch oft an sex. Und mit 16 war dass bei mir auch schon so. Alles ganz easy 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal, ich kenne unter Schulkameraden und Freunden das auch, mir gehts auch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So gut wie jeden Tag ? 
Männer denken statistisch alle 6 Min an Sex ^^ 

Also...alles normal ;-)

Irgendwann ist der Richtige für Dich da, dann ist es früh genug...aber das weisst Du sicher selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tipp lass dir zeit wen es soweit ist ist es so und das ist normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?