wieso denken männer immer nur an das eine?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Wieso muss man eigenlich immer wieder die gleichen Klischees lesen?

"Der Sexualtrieb von Frauen sei weniger ausgeprägt als bei Männern, heißt es. Oder auch: Frauen können Lust und Liebe nicht voneinander trennen. Solche Vorurteile über die weibliche Libido halten sich hartnäckig - und sind Blödsinn, wie Wissenschaftler nun bewiesen haben wollen.

Forscher von der Universität Amsterdam haben unter anderem herausgefunden, dass Frauen genauso schnell erregbar sind wie Männer. Bei der Studie zeigte man den Teilnehmern Filme mit Sexszenen und maß zugleich ihre körperliche Erregung. «Entgegen unserer Erwartung reagierten Frauen binnen Sekunden auf erotische Szenen - genauso wie Männer», zitiert die Frauenzeitschrift «Für Sie» die Psychologin Stephanie Both.

Und auch der weit verbreitete Glaube, dass Frauen Männern eher in die Augen als auf den Körper schauen, erwies sich im wissenschaftlichen Versuch als Unsinn. Das Gegenteil ist der Fall: Beim Betrachten von Nacktfotos sahen Männer sogar deutlich länger auf das Gesicht als Frauen. Die Forscher vermuten, dass sie im Gesicht der Frau abzulesen versuchen, ob diese erregt sei.

Ein Vorurteil allerdings wurde im Versuch bestätigt: Die Frauen ließen sich durch modische Details wie etwa die Frisur viel stärker beeinflussen als die Männer." (http://www.netzeitung.de/wissenschaft/690631.html)

Ich wär ja schon froh, wenn man wenigstens ab und an mal die Frage »Stimmt es eigentlich, dass ...?« lesen könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissMaas
14.10.2010, 23:15

"Ich wär ja schon froh, wenn man wenigstens ab und an mal die Frage »Stimmt es eigentlich, dass ...?« lesen könnte" - dito!

0

ich weiß nciht ob ich da einer der "wenigen" bin, die nicht nur eine nach der anderen abschleppen wollen. Woran das liegen mag weiß ich nicht, jedoch, sind wirklich "alle" so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso denken frauen immer das männer nur an das eine denken? (ich bin ne frau, dass mal am rande) wenn ihr solche männer trefft, würd ich mal was an meinem umgang ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist quatsch nicht alle denken an sex. da könnte man ja genau so sagen:frauen lieben männer nur wegen der brieftasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum taucht diese unsinnige aussage immer wieder auf ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das denken wir nicht :D wenn wir nachhause ;) und wenn mein keine lust hat suchen sie sich eine neue ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir lieben klischees ! dann muss man nicht selbst denken !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil Frauen an das "Andere" denken.Klischee ha ha.Frauen denken dauernd daran,spätestens wenns los geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind doch die Frauen, die immer nur das eine denken: nämlich daß Männer das tun würden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst musst Du mir mal die wichtigere Frage beantworten:

Warum denken Frauen immer nur daran?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht jeder mann denkt immer an das eine!

es gibt auch frauen die nur an das eine denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach und ihr Frauen wollt kein Sex? Ja immer wir Männer sind die machos...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Frauen zu nix anderem zu gebrauchen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexija
14.10.2010, 23:10

Bist wohl super schlau...

0
Kommentar von AttaX
15.10.2010, 01:17

Wie wahr!

0

das sind nicht nur männer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen doch auch nur sie sagen das nicht und sind nicht so offen damit xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?