Wieso darf man nicht auf die Hollywood Buchstaben klettern?

2 Antworten

Wegen Absturz- bzw. Verletzungsgefahr. In den USA zieht das gleich eine "Millionenklage" des Opfers nach sich. Die Leitern sind nur zur Wartung da.

Denk mal nach ;)
Kletterst du auf dem Köllner Dom o.a. rum? ;)

sind da leitern?

0

Weiß nicht, besseres Beispiel du kletterst doch auch nicht nen Schornstein hoch (z.b. von nem Kraftwerk oder so) ;)

1

Welcher dieser auf wahren Begebenheiten basierenden Filme ist euer Favorit?

Heute würde mich mal interessieren, welcher dieser auf wahren Begebenheiten basierenden Filme euer Favorit ist.

Freue mich auf eure Antworten.

Mit den besten Grüßen,

SANY3000

...zur Frage

matheee aufgaben?

verstehe diese aufgabe komplett nicht:

10 Eine 3,70m lange Leiter lehnt in einem Anstellwinkel von 75° an einer Hauswand. a) Erreicht das Ende der Leiter das Fensterbrett in m b) Berechne die Entfernung des Fußendes der Leiter zur Hauswand. zwischen welchen Höhen bewegt sich das Ende der Leiter, wenn ihr Anstellwinkel zwi- schen 68" und 83" betragen soll? Wieso sollte der Anstellwinkel etwa in diesem Bereich liegen? Wand e) Wie lang müsste eine Leiter sein, die ein 650m hohes Fenster erreichen soll und deren Anstellwinkel nicht mehr als 80 betragen darf?

...zur Frage

Eignungstests bei der Polizei völlig an der Realität vorbei?

Hey!

Ich habe hier viele Eignungstests hinter mir, bis auf die Feuerwehr und ich muss sagen, die Sporttests bei der Polizei, Bundespolizei gehen bis auf das Laufen völlig an der Realität vorbei. Feuerwehrtest kenne ich aus Youtube.

Wann z.B. muss ein Polizist von A nach B springen indem er beide Füße nebeneinander stellt und dann von A nach B springt, der sog. Standweitsprung. NIEMALS!!!

Wenn man nach Hollywood geht, dann muss er klettern und Weitsprung drauf haben und natürlich schnell rennen können.

Die Feuerwehr hingegen prüft solchen Schwachsinn gar nicht, hier muss man auf die Leiter, mit der Ausrüstung durch einen Gang kriechen, 70 kg Puppe ziehen, Schwebebalken usw., also alles Situationen aus dem Leben eines Feuerwehrmannes.

Ich habe aber noch nie gesehen, dass sich ein Polizist springend bewegt.

Die Polizei in NRW hat sich von diesem Schwachsinn ja schon abgewendet, die Bundeswehr macht es auch nicht mehr. Und der KSK prüft das auch nicht.

Nur warum prüft man so einen Schwachsinn wie Standweitsprung?

Ein Weitsprung sagt viel mehr aus.

...zur Frage

Knorpelschaden am Knie / Meniskus eingerissen - was nun?

ich bin wahrscheinlich hier falsch aber ich habe Probleme mit dem Knie

Ich bin im Fitness Center, laufe radele, ja Sport halt hin und wieder so ein stechen, rechts innen im Knie MR gemacht

http://www.bilder-hochladen.net/file...-93db-jpg.html

so jetzt ibn ich sowas von baff hab noch lange zum Orthopäden Besprechungstermin und habe etwas Bammel kann mir das wer klären was man machen darf und nicht und wie man sowas behandelt? kann ich nihct mehr beintraining machen mountainbiken gewichte stmmen usw.? das arge ist, ich bin über 40, ich habe nicht extrem viel gemacht ,ich stehe jeden tag 5 – 6 stunden im Job auf den beinen habe gute Schuhe und auch einlagen und jetzt wie gesagt sticht es innen im knie etwas auch beim Knie übereinanderlegen oder beim fuß nach aussen drehen.

jetzt die frage, was kann ich machen was nicht ich bim im Fitness Center und mache Sport, wie wandern und Klettern

einige sagen mir ich darf das nicht mehr der orthopäde sagt, Meniskus wird nicht zusammengenäht da er nur eingerissen ist

das mit dem Knopel erschreckt mich, ja kann mir da wer weiterhelfen?

Nun ich bin Ende des Monats beim Sport Orthopäden im Spita Der meint wie meiner, man wird das operieren müssen, aber nicht ganz zusammenähen sondern einfach nur auskratzen mehr nicht da liegt man kurz was mich befürchtet ist, wie viele sagen den rest meines leben kann ich keinen sport mehr machen also ich mache jetzt Kniebeugen im Fitness Center mit 100 Kg - sticht nix wenn ich aber bergab gehe - sticht es beim wandern nach 1 - 2 Stunden oder auch letztes mal als ich 6 Meter ne Leiter rauf geklettert bin, da hat es mich gleich etwas gestochen, und das Problem ist ja wenn man dann zu sehr Belastung hat, dann ist das Problem dass ja man wieder in 2 Jahren oder 3 Jahren den Meniskus operieren kann da das ja ein Puffer zwischem dem Knie ist. Und so Sachen wie Marathon Laufen trainieren dass ich mit dem Meniskus 43 Km laufen kann in 4 Stunden oder, 30 Km Wandern am Tag und das 2 Wochen lange oder Bergesteigen könnte ich vergessn.

...zur Frage

UMTAUSCHRECHT tiefgefrorenes

einen wunderschönen guten tag

ich arbeite in einem lebensmittelladen und eine kundin hat bei mir an der kasse eine tiefgefrorene lasagne bezahlt.

nach dem kassiervorgang bediente ich ganz normal weiter und einige minuten später kam die dame zurück und meinte sie wolle die lasagne umtauschen das wäre die falsche sie wollte eine billigere haben

ich habe ihr versucht zu erklären das dies nicht möglich ist da ich nicht weiß wie lange sie schon damit im laden rumgelaufen ist geschweige denn was sie nach dem kassiervorgang damit gemacht hat, die kühlkette unterbrochen ist und ich es aus diesem grund nicht zurück nehmen darf.

Ich war der meinung ich wäre im recht doch nun will mein regional leiter eine schriftliche erklärung von mir haben wieso ich so entschieden habe ich hätte sie müssen umtauschen.

ich weiß das ich im recht bin was lebensmittelschutz und co angeht finde aber leider gottes keine aussagekräftige gesetzschreibung oder einträge im internet. kann mir hier jemand zufällig sagen ob ich richtig gehandelt habe und mit was ich meine schriftliche erläuterung bestärken kann?

liebe grüße und danke im vorraus Woelfling

...zur Frage

Darf der Käufer ein Auto verkaufen, obwohl er nicht als Halter eingetragen ist,?

Hi Leute,

ich habe vor über eine Woche mein Auto von Privat zu Privat verkauft, leider mit Kennzeichen, aber dafür mit Kaufvertrag und so...Ja, ich weiß, war blöde...Jetzt ist´s zu spät. Bislnag scheint er den Wagen noch nicht abgemeldet zu haben. Ich war schon bei der Polizei, Zulassungsstelle über Besitzerwechesel auch informiert und auch die Versicherung (nun erfolgt die Anzeige zur Stillegung).... Nun habe ich, weil ich es mir schon dachte, im netzt recherchiert und den Wagen zum verkauf gefunden. Der Käufer hat neuen TÜV machen lassen und bietet das Auto mit MEINEN KENNZEICHEN (man sieht nur 2 Buchstaben nicht) zum Verkauf an???? Darf der das überhaupt, obwohl er nicht als Halter eingetragen ist, sondern noch ich? Eine Vollmacht hat er nicht, wieso auch?! Schließlich wollte er ihn privat für sich haben und erwähnte einen Weiterverkauf nicht.....

Bitte bitte keine Kommentare wg Dummheit des Verkäufers..... Das bringt mich leider auch nicht mehr weiter......

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?