Wieso darf man kein 150ml deo mit ins flugzeug (hamdgepäck) nehmen aber eins mit 100ml schon?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz einfach: Es ist eine Vorschrift! Und die Sicherheitsbehörden, Luftfahrtbehörden und Airlines haben sich schon etwas dabei gedacht.

Warum nicht 150 ml? Ja, und warum nicht 200 ml oder 500 ml maximal?

Nichts im Universum geschieht ohne Grund.

Es könnte zum Beispiel darum gehen, von welchen Substanzen Du wieviel brauchst, um evtl. einen Brandsatz oder eine Bombe bauen zu können. Man nimmt einfach den minimalen Inhalt, der auch im Mix noch ungefährlich ist. 

Fachfragen sollte man aber nicht in einem allgemeinen Internetforum stellen, sondern direkt den Fachleuten.

Hier hilft sicher das Büger-Service-Center des Luftfahrt-Bundesamtes (LBA).

http://www.lba.de/DE/Presse/Buergerservice/Buerger_Service_node.html

Da findest Du Telefonnummer und Sprechzeiten. Und dann bleibt auch noch die Hotline der Bundespolizei.

IRGENDWO muss man halt die feste Grenze ziehen. Punkt.

Die Grenze liegt bei 100 ml x 10 Behälter. Wenn jeder daherkommen würde mit "ein bisschen mehr" sind wir irgendwann bei 1 l x 10 Behältern und dann kann man sich das Ganze auch komplett sparen

Aber jeder weiss doch dass eigentlich in jedem deo 150ml ost und wieso eigentlich ausgerechnet 100ml?

0
@MalinaaaXx

Es wissen auch die meisten, dass 100ml die Grenze ist und es weggeschmissen wird, wenn mehr drin ist. Ich kann Deinen Frust verstehen, dass Deine Kosmetik weggeschmissen wurde, andererseits hättest Du Dich auch informieren können wie andere auch.

3
@eventhelfer

Heeey ich bin 15 ich denk jz nicht daran dass ich keine 150ml creme und kekn deo mitnehmen darf und gesagt hats mir auch keiner. Mich intressiwrt nicht die aussage, dass es einfach so ist und irgendwo ein limit ist sondern ich will wissen warum ausgerechnet 100ml obwohl fast alles 150ml hat. Natürlich versteht man frust wenn jemanden unerwartet eine teure creme weggenommen wir. Du vllt nicht aber ich schon und sowas ist eindeutig meine sache.

0
@MalinaaaXx

Dieselbe Diskussion hast Du, wenn man die Regel auf 150ml hochsetzt. Schließlich gibt es genügend Produkte mit 200ml, und dann ist die Frage "wieso nicht 200ml"?

0

Die Begrenzung der Mitnahme der Flüssigkeiten hat die EU aus folgendem Grund eingeschränkt: Im Jahr 2005 wurde in London Heathrow ein Terroranschlag mit Flüssigsprengstoff vereitelt. Deswegen ist diese EU Verordnung in Kraft getreten. Der Sinn sei dahin gestellt. Wir sind auch bloß nur die die Gesetze und Verordnungen umsetzen müssen. Ist nun mal so.

Gruß vom Kontrollpersonal

Ich verstehe nicht wo das Problem ist? Es ist Allgemein bekannt dass man von Flüssigkeiten und ähnlichem nur bestimmte Mengen mitnehmen darf. Da kann man dann auch eine kleinere Dose nehmen wie zum Beispiel die bei Rossmann. Wie bereits erwähnt wurde muss irgendwo eine Grenze gezogen werden.

Klar aber ich versteh nicht wieso 100ml und wieso grenze bei deos? Was soll ich mit dem machen?

0

Falls ihr einen Garten hat frag deine Eltern mal ob du eine Deodose in den Grill legen darfst. Allerdings eine volle. Druckgasflaschen sind gefährlich.

Und wenn zum Beispiel in dem Flugzeug aus irgend einem Grund der kabinen Druck Ausgleich kaputtgeht und dadurch die Dose so stark beschädigt wird das sie platzt könnte das wesentlich höhere Folgeschäden nach sich ziehen. Und physikalisch betrachtet machen 50 % also deine 50 ml mehr schon einen gewissen unterschied zur Explosionsgefahr. Mal abgesehen davon dass die Kontrolleure nicht nachvollziehen können was in diesem Druckgascontainer drin ist.

0
@Nenkrich

Ist es nicht im Normalen gepäck genauso gefährlich wie im handgepäck?

0

Beim Gepäckraum wäre ein loch weniger schlimm. Wäre so immer noch möglich ohne menschliche Verluste zu landen. Wenn die Kabine ein Loch hat war's das nach kurzer Zeit. (Zumindest wenn man das ganze physikalisch betrachtet, wenn man von der Panik vor Terror ausgeht reicht es zu sagen im Gepäckabteil kommst du nicht dran.) für die wahren Gründe müsste man vermutlich mal mit jemanden von einer Airline und einem Luftfahrtingenieur über dieses Thema reden

0

Das ist im Zuge der Terrorgefahr so festgelegt worden.

Warum darf man nur Messer mit maximal 9-cm-Klinge mit sich führen? Warum darf man innerorts nur 50 fahren? Warum sind die herkömmlichen Glühbirnen abgeschafft worden?

Manche Dinge sind einfach so. Und darüber informiert man sich vorher...

Ich bin 15 und denk definitiv nicht daran einen Terroranschlag zu machen oder dass man nichts über 100ml mitnehmen darf... klar hab ich mich drüber informiert was man mitnehmen darf und was nicht aber ich kann ja nicht an alles denken. Und ganz ehrlich... deo oder gesichtscremes sind ja auch so schlimm und 50ml mehr oder weniger macht auch so viel aus... 😂

0
@MalinaaaXx

Wenn man SO wenig Ahnung hat wie Du, sollte man wenigstens seine Klappe halten und sich vor allem nicht über Dinge lustig machen, die man nicht versteht...

0
@ErsterSchnee

Wenn du was dagegen hast dann versteh ich nicht warum du mir antwortest weil mich sowas nicht wirklich juckt. Ich mache mich nicht drüber lustig sondern frage und ich denk mal egal wie alt ich bin habe ich das gleiche recht so etwas zu fragen. Und mir ist scheissegal wie alt du bist, du kannst so mit deinen kindern reden aber nicht mit mir. DANKE👏

0
@MalinaaaXx

Mit meinen Kindern BRAUCHE ich nicht so zu reden, weil sie wesentlich verständiger sind, obwohl sie deutlich jünger sind als du. 

Du hast nicht nur das Recht zu fragen - du hast sogar das Recht zu denken! Probier's doch einfach mal - ist gar nicht so schwer...^^

0
@ErsterSchnee

Sorry aber es intressiert mich nicht wie deine Kinder drauf sind und ob die jetzt schlauer oder dümmer sind als ich, auserdem kannst du sowas nicht wissen, da du mich nicht kennst. Du braucht mir auch nicht zu sagen, dass ich mehr denken soll weil du nicht weisst wie viele Gedanken ich mir gemacht habe und dass ich mal EINE Sache vergesse und mich Frage warum es so ist. Und jetzt quatsch mich bitte nicht mit deinen Meinungen über mich voll weil wegen sowas habe ich meine Frage nicht gestellt.

0
@MalinaaaXx

Dann nimm doch einfach die Antwort so hin und versuche nicht weiterhin klugzuscheißen.

0
@ErsterSchnee

Ich rechtfertige mich für den Kommentar "man informiert sich davor" und würdest du mich nicht ständig versuchen zu beleidigen/provuzieren oder was auch immer du dir bei sowas denkst, würde ich nichtmehr antworten müssen.

0

Das ganze ist mehr als fraglich.

Fakt ist: es sind nur Behälter bis max. 100ml erlaubt. Alles was größer ist fliegt in den Müll. Egal wie teuer es war.

Jaaa das hab ich vorhin bemerkt😂😂 ich will nur verstehn was ich mit den 50ml mehr machen soll... also ich versteh den sinn nicht

0
@MalinaaaXx

Die haben Angst das du da ein Mittel drin hast um an Bord eine Bombe zusammen zu mischen.

0
@eventhelfer

Ich will nicht diskutieren sondern will es für mich verstehen und einen guten Grund finden. Sorry wenns so rüberkommt als würd ich gern disskutieren aber ist nicht meine Absicht

0

Wer sich zukünftig den Ärger sparen will, wir bieten unser Sortiment auch in Reisegrößen an ;)

Was möchtest Du wissen?