Wieso darf ich mich nicht mit meinen Freunden treffen & was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Man müsste mehr über deinen Hintergrund erfahren. Wenn du z.B. ein türkisches Mädchen aus einer streng islamischen Familie bist, ist es leider ziemlich üblich. Dagegen kannst du dann kaum etwas machen.

Wenn das nicht der Fall ist, solltest du dich wirklich an das Jugendamt wenden. Die tun euch nichts, die helfen euch. Sie können deinen Eltern erklären, wie wichtig es für deine Entwicklung ist, gleichaltrige Kontakte außerhalb des Elternhauses zu schließen.  Und ein bißchen Druck auf deine Eltern auszuüben, schadet ja nichts.


Und mache bitte keine Internettests.Die sind alle schwachsinnig, aber leider auch gefährlich.


Ok, danke dir :)

0

Bitte schreibe nicht, dass beim Jugendamt oder so anrufen soll. Ich
liebe meine Eltern über alles, ich möchte sie nicht verlieren. 

Kontakt mit dem Jugendamt zu haben, bedeutet noch lange nicht dass man aus der Familie genommen wird oder den Kontakt zu seinen Eltern verliert. Hierfür müssen andere Gründe vorliegen.

Das Jugendamt ist in erster Linie dafür da dir und deinen Eltern zu helfen. Du brauchst keine Angst vor denen zu haben.

Es kann durchaus helfen, wenn sich mal eine Fachkraft des Jugendamtes mit deinen Eltern über das Thema auseinandersetzt. Zu dem ist die Frage zu klären warum deine Eltern dir dass verbieten.

Eine andere Möglichkeit wäre sich an einen Vertrauenslehrer an der Schule zu wenden.

Dankeschön :)

0

Moin erstmal sind so "Internet-Tests" total daneben und sagen nichts über die Psyche aus. Viel mehr sorgen die dafür, dass du dich nur noch übler als sonst fühlst. 

Erkläre deinen Eltern klipp und klar, dass du auch selbst mal entscheiden musst und, dass du die Erfahrung benötigst um ein unabhängiger standfester Mensch in der Gesellschaft zu werden.

Auch, wenn du dir damit wahrscheinlich einen harten Hausarrest kassieren wirst, werden deine Eltern deine klugen Worte als solche bewerten, dass du groß genug bis und dich wenigstens eine Stunde pro Tag mit deinen Freunden außerhalb der Schule treffen zu können.

Ich durfte damals nicht mit anderen Kindern abhängen, da meine Eltern der Meinung waren die sind nicht gut für mich. Ok ich habe auch vielen Kids nicht vertraut, weil ich da in der Grundschule viele blöde Erfahrungen gemacht habe...

Wie du aber auch die Möglichkeit bekommst unabhängiger zu werden wäre ein Verein wo du mit deinen Freunden reingehst. So lernen deine Eltern unabhängig von der Schule deine Freunde kennen und akzeptieren. 

Hatte damals gut bei meiner BF und mir geklappt. 

Lg. 

Dankeschön. Das hat mir sehr geholfen. Was ich anmerken wollte ist, dass ich eigentlich sozusagen jeden Tag Hausarrest habe, da ich ja nicht raus darf. ^^

0

Viel mehr sorgen die dafür, dass du dich nur noch übler als sonst fühlst.

Das können doch so hoch qualifizierte und differenzierte Kommentare hier bei GF viel besser.

0

Besprich das mit einem Beratungslehrer.

Wenn Du Dich ans jugendamt wendest, wird Deinen Eltern vlt. mal gesagt, dass sie Dich langsam "loslassen" sollen.

Du bist 13 oder 14. Mit 18 musst Du Dein eigenes Leben leben können. Das kannst Du nicht, wenn Dir Deine Eltern alles verbieten.

Ich kann nicht mit einem Lehrer sprechen. Dadurch würde alles nur noch schlimmer werden.

0
@whutlolok

Wenn Du das auch nicht kannst, wirst Du nie ein selbstständiger Mensch.

Du bist doch nicht Sklave Deiner Eltern.

Ich bin auch Mutter - das Verhalten Deiner Eltern kann ich nicht nachvollziehen.

0
@beangato

das Verhalten Deiner Eltern kann ich nicht nachvollziehen.

Migrationshintergrund und eine Religion...

1
@Ysosy

@Ysosy

Mag ja sein.

Aber sie leben hier in Deutschland. Da sollte man sich etwas anpassen.

0
@beangato

Das hätte man gerne. Das passiert bei vielen Nie und bei sehr wenigen ein bisschen. In der Regel steht der Islam über Allem. Erst recht über Deutschland und dessen Gesetze.

Diese Frage wurde so, schon sehr oft von Mädchen gestellt, mit eben diesem Religionshintergrund. Daher war meine erste Frage auch nach dem Migrationshintergrund und der Religion. Denn nur mit diesem Wissen. Kann man dem Mädchen erklären warum Ihre Eltern so sind wie Sie sind. Man kann hier keine Maßstäbe von durchschnittlichen Deutschen Eltern ansetzen.

1
@Ysosy

Man kann hier keine Maßstäbe von durchschnittlichen Deutschen Eltern ansetzen.

So war das auch nicht gemeint.

Man muss aber bedenken, dass diese jungen Menschen evt. ihr ganzes Leben lang in Deutschland bleiben.

Da sollten sie - meiner Meinung nach- auch die Chance bekommem können, so zu leben, wie es hier üblich ist.

0

Sprech mit deinen Eltern darüber.. Das es für dich sehr schwer ist und einige dich vielleicht mit ihnen auf den Kompromiss das zu dir mal freunde kommen dürfen.. Wenn deine Eltern deine Freunde besser kennen und wissen das sie kein schlechter Umgang sind lassen sie dich vielleicht auch mit ihnen raus. Reden ist die beste Lösung viel glück :)

Ich danke dir sehr. <3

0

wenn du wirklich schwer depressiv wärst.... würdest du so etwas nicht schreiben... 

ich an deiner stelle würde mir mal Gedanken machen WARUM das so ist.... das schreibst du nicht.... Wenn es einen  gute Gründe geben würde dafür.... dann könntest du etwas dagegen tun.... 

Was sagen deine Eltern denn warum du das nicht darfst

Ich weiss es nicht, sie geben keinen Grund dafür.

0
@whutlolok

dann frage doch mal nach warum, was du tun kannst  das sie es erlauben

0

Ich habe gerade mit ihnen gesprochen, aber es wurde gerade noch schlimmer. Hilft wohl alles nichts. Danke dir dennoch. ^^

0

Das soll jetzt nicht rassistisch kommen aber sind deine Eltern deutsche oder andere Zugehörigkeit?du könntest höchstens versuchen über logische Argumente mit ihnen zu reden meine Ex durfte auch selten zu Freunden höchstens zu Freundinnen wenn sie versichern könnte es sind keine Jungs da oder es ist für schule

Sie sind keine deutsche, dennoch bin ich hier geboren. Ich habe gerade mit ihnen gesprochen und es ist alles nur noch geworden...

0

Hm bei meiner Ex das selbe ist auch hier geboren trotzdem darf sie nichts klingt scheise aber wenn deine Eltern zu machen kannst du kaum was dran ändern

0

Ok, trotzdem danke :)

0

Ok könn gerne noch weiter schreiben wenn du möchtest

0

Hey hab es erst jetzt gesehen, weil ich irgendwie keine Benachrichtigung bekomme, sorry ^^ Können wir machen :)

0

Ist nicht schlimm hast du insta oder isowas?

0

Meine Hochachtung für Deine eindringliche Rhetorik, die sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Zu der Frage: wenn Deine eigenen Gespräche mit den Eltern scheitern, was Du hier bereits deutlich sagst, wird wohl niemand Dir etwas anderes als Druck von aussen anraten können.

Und den wiederum kann nur das Jugendamt ausüben.

Oder Du setzt Dich einfach selbst mit Rebellion durch.

Besteht bei Dir zufällig ein Migrationshintergrund und eine damit verbundene Religion?

Ja

0
@whutlolok

Na dann ist die Beantwortung deiner Frage, ganz einfach. Der Grund warum Du nicht mit deinen Freunden draußen herum toben darfst. Ist das Verständnis für Religion bei deinen Eltern.

Und dagegen machen kannst Du nichts. Um so stärker deine Eltern dieser Religion folgen um so geringer ist deine Freiheit. Deswegen gibt es leider immer noch Zwangsehe in Deutschland und sehr viel schlimmeres, was den Mädchen angetan wird.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article145056378/Tausende-Maedchen-jaehrlich-von-Zwangsheirat-bedroht.html

Das muss nicht auf Dich zutreffen. Kann es aber.

Die Religion selbst ist daran nur bedingt Schuld. In der Bibel steht fast das selbe wie im Koran. Christen interpretieren den Inhalt aber etwas großzügiger. Mal als extremes Beispiel. „Du sollst Ungläubige töten“, steht in beiden Büchern. Das machen aber Normalerweise weder Christen noch Muslime.

In Beiden Büchern steht auch mit Sicherheit so etwas wie. Kinder sollen behütet und beschützt werden und wenn ihnen etwas passiert sind die Eltern schuld. Christen sehen das eher Locker und geben den Kindern einen größeren Freiraum, in dem sie für sich selber Verantwortlich sind. Bei Muslimen ist dieser Freiraum für Kinder Teilweise sehr viel kleiner.

So viel zu dem Warum. Du kannst mit deinen Eltern reden mehr auch nicht. Mit 18 kannst Du ausziehen und Dein Leben leben wie Du es willst... Es sei denn deine Eltern sind Hardliner... dann solltest Du dir mit 18 Hilfe suchen.

1

Danke für deine Antwort :)

0

Warum nicht? Welchen Grund haben sie?

Ich weiss es ja auch nicht. Ich hab sie schon so oft gefragt, aber als Antwort habe ich nur:,,Wir wollen es so." bekommen.

0

Rede mit Deinen Eltern ,das ist der einzige Weg ,ohne Jugendamt.

Bis Du 18 bist hast Du nur die Wahl zwischen gehorchen,verhandeln oder Kinderheim.

Ich habe gestern nochmal mit ihnen gesprochen. Mein Vater hat es mir fast erlaubt(ich glaube, er hat es nur so gesagt, mach er öfter) aber meine Mama ist total ausgerastet.

0
@whutlolok

Wenn man wüsste warum deine Eltern dass nicht wollen könnte man hieran ansetzen und ggf. erstmal einen Kompromiss aushandeln.

Beispielsweise dass du dich erstmal für eine bestimmte Zeit mit jemand triffst und deine Eltern dich hinbringen und abholen.

Oder dass du deine Freunde zu dir nachhause einlädst, damit deine Eltern sie kennenlernen können.

1

Ja, daran habe ich auch schon öfters gedacht. Geht aber nicht..😕

0

Du weißt aber das deine Eltern nur das beste für dich wollen.

Du bist 14 und in diesem alter bezweifel ich das du weißt wer für dich ein guter BZW. schlechter Umgang ist.

Es is besser alleine zu sein als mit einem schlechten Umgang.

Mit schlechtem Umgang ist es zwar immer lustig und aufregend aber auch ,,Gefährlich'' da sie dich zu Sachen überreden können.

(Vlt haben deine Eltern Erfahrung mit Schlechtem Umgang gemacht und wollen dich deshalb nicht raus lassen und sich so über vorsorglich)

Ich weiss nicht, ob du denkst, dass ich eine 14 Jährige bin, die mit 5 Tonnen Schminke im Gesicht rumläuft. So eine Person bin ich nicht und meine Klassenkameraden sind auch nicht so. ,,Was hat Schminke mit der Persönlichkeit zu tun.." , ist vielleicht gerade dein Gedanke. Ich weiss es auch nicht. Wir gehören nicht zu denen, die schon 30 Jungs hatten. Deshalb kann ich auch nicht verstehen, wieso meine Eltern so etwas tun. Dennoch danke, die Antwort war schließlich gut gemeint. :)

0
@whutlolok

ich hab jetzt nicht an unzucht gedacht  ehrlich gesagt dachte ich du währst ein junge und das du dann Kriminell (mit Kriminell meine ich kein Bankräuber sonder so ein typ der vor tipico chillt wenn schein nicht wird ausrasstet und trinken geht) wirst oder so hahahhaha voll falsch eingeschätzt.

0

Ach so haha, sorry.. Hätte oben mein Geschlecht angeben müssen😂

0

Was möchtest Du wissen?