Wieso checke ich nie was in der Schule hat das was mit dumm zutun oder eher kein Interesse es zu verstehen wenn mich leute verarschen merke ich das sofort?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wird wohl eher daran liegen, dass dich der Unterrichtsstoff nicht interessiert. Deshalb gibst du dir keine Mühe, etwas zu verstehen. Dass du in der Schule versagst, hat wohl weniger mit Dummheit als mit Faulheit zu tun. Ewig kannst du aber nicht so weitermachen. Wenn du weiterhin so eine Verweigerungshaltung an den Tag legst und immer nur schlechte Noten bekommst, wirst du grosse Schwierigkeiten haben, irgendwann eine Ausbildungsstelle zu finden. Und du willst ja wohl sicher nicht  immer nur von Hartz IV leben wollen.

kopfkaputtt 21.01.2017, 01:50

bis jetzt gefällt mir h4 ich habe kein ziel kein traum kein berufs wunsch..

0
qwertas 21.01.2017, 02:27
@kopfkaputtt

Unglaublich wie perspektivlos manche Menschen sind... Wie kann ein rational denkender Mensch mit Harz 4 zufrieden sein? Willst du nicht mal etwas Geld haben um dir was zu kaufen? Ich denke das bisschen was du bei Harz 4 bekommst wird dir nicht gefallen weshalb du früher oder später eh einen Job suchen wirst. Also mach ne Ausbildung damit du ein gescheiten Beruf bekommst! Und um besser in der Schule zu werden musst du halt was dafür tun. Wirst sehen ist nicht alles so schlimm wie es aussieht, manche Sachen können sogar echt Spaß machen, z.B. Mathe

0
Videospieler95 21.01.2017, 04:14
@qwertas

Früher  als ich 14 war hat mir der Gedanke an Harz 4 auch gefallen nur zocken und nichts tun wäre für mich der Himmel gewesen.

Aber heutzutage könnte ich mir das garnicht mehr vorstellen. 

Das Zocken am PC macht einfach nicht mehr so viel Spaß wie früher obwohl die Spiele besser sind und ich endlich einen sehr guten PC habe. 

Oft zocke ich mehrere Tage garnicht mehr. Weil die Lust nicht mehr so groß ist und heutzutage habe ich nur noch Reale Ziele. 

Weiß ja nicht wie alt er ist aber er sollte unbedingt versuchen sich zu Motivieren das ist das wichtigste. 

0

Wenn du auf nem Gymnasium bist , geh auf ne Regelschule. Dort können sich deine Noten in bestimmten Fächern automatisch ändern (vllt nicht gerade in Deutsch...Alter, dein Ernst? Selbst die Jungs aus meiner Klasse haben ne bessere Rechtschreibung als du und das dich das noch nicht mal interessiert...da wundert mich gar nichts!)
Aber wenn du mit Hartz IV zufrieden bist , dann mach so weiter.

Wenn du so sprichst wie du schreibst, bzw. In der Schule auch so schreibst, wundert mich nicht dass du nichts kapierst...
Wenn du dir etwas Mühe gibst, wirst dus schon checken...

kopfkaputtt 21.01.2017, 01:44

ja mich interessiert das nicht ich find meine rechtschreibung ganz ok vor paar jahren sah das anders aus

0
Saladlord 21.01.2017, 01:47

Leider ist deine Rechtschreibung katastrophal... Du solltest Satzzeichen benutzen. Es lässt einfach vermuten, dass bei dir starkes Desinteresse besteht. solltest du loswerden, dann klappts auch in der Schule besser.

0
kopfkaputtt 21.01.2017, 01:52
@Saladlord

Deutsche sind bekannt andere ständig zu korrigieren und rum zu meckern weil man keine satzzeichen benutzt sei doch mal ehrlich zu dir nervt dich das wirklich so sehr das ich keine Satzzeichen benutze oder hauptsache meckern :D ?

0
Saladlord 21.01.2017, 01:57

Nicht nur deutsche sind so. Rechtschreibung wurde aus guten Gründen eingeführt und Satzzeichen erst Recht. Komplettes fehlen von Satzzeichen macht es deinen Mitmenschen ziemlich schwer zu verstehen, was du eigentlich von ihnen willst. Und deine mangelnde Bereitschaft, diese zu benutzen ist nur ein Symptom, das in der Regel deinen Charakter ganz gut widerspiegelt. Also um zur Ursprungsfrage zu kommen: Du bist schlecht in der Schule, weil du dir zu schön bist, dich an bestehende Normen zu halten. Vermutlich lernst du nicht und gibst deinen Lehrern die Schuld an deinen Fehlern, die du machst, weil du dir keinerlei Mühe gibst.

0

Kennst du Satzzeichen?

Was möchtest Du wissen?