Wieso brechen meine Nägel immer nach einer bestimmten Zeit ab?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vielleicht hast du

1.) einen Eisenmangel

oder

2.) eine Schilddrüsenunterfunktion

geh lieber mal zum Arzt und mach ne Blutprobe,Schilddrüsenunterfunktion ist nämlich nicht ganz ungefährlich!

Ich habe eine Schilddrüseunterfunktion und war auch schon beim Arzt. Ich wusste aber nur nicht das es auch etwas mit meinen Nägel zu tun hat. Danke

0

Im Handel gibt es Silicea-Tabletten (Kieselsäure). Zudem gibt es Nagelcremes und -kuren sowie Calicumroller z. B. von QVC (Ricarda M).

Die Ernährung spielt eine Rolle, Hirse wirkt sich gut auf Haare und Nägel aus. Es gibt Nagelöle oder Cremes die verhindern das die Nägel trocken und spröde werden und dann gibt es noch diverse Nagelstärkende Lacke.

Nagelhärter hilft wirklich, also ich hab dafür 1O euro geopfert aber dafür sind meine nägel jetzt endlich lang und den lack sieht man auch nicht wirklich

von P2 gibt es eine "nagelcreme" für ca. 3 euro.die hilft wirklich gut.ich hatte früher das gleiche problem

langfristig hilft ein zinpräparat. z.b. curazink.

das hat außerdem noch die eigenschaft, die abwehrkräfte zu stärken.

du mußt aber geduld haben

Kauf dir am besten Nagelhärter in der Apotheke,.Das hilft!!!! Und auf die Frage WARUM:Weil sie dann eine bestimmte länge erreicht haben..

du hast warscheinlich magnesiummangel . wenn sie länger werden brechen sie dann... magnesiumtabletten holen

Was möchtest Du wissen?