Wieso braucht man kohlenhydrate zum zunehmen wenn es 4kcal pro gramm enthält wie eiweiß?

5 Antworten

Braucht man nicht, Fett und Eiweiß reicht vollkommen aus. Aber mit Kohlenhydraten geht es am schnellsten. Gründe:

  • der Körper (Leber, Niere) kann Eiweiß nicht schnell genug verstoffwechseln um seinen Energiebedarf nur aus Eiweiß zu decken (Wikipedia: Hasenhunger). Außerdem ist eine solch hohe Proteinmenge für den Körper giftig.
  • Kohlenhydrate haben den wohl höchsten Einfluss auf den Blutzuckerspiegel (glykämischer Index), hoher Blutzuckerspiegel = anabole Prozesse (Gewichtszunahme) bevorzugt.

Also weder braucht man kohlenhydrate zum zunehmen, noch sind in jedem eiweißprodukt 4 kcal pro gramm.

Du nimmst bei einem kalorienüberschuss zu, der muss aber nicht durch kohlenhydrate kommen.

Eiweiss hat 4 kcal pro Gramm.

1

Warum sollte man Kohlenhydrate zum zunehmen brauchen? Du nimmst immer zu wenn du zuviel isst, egal was. Ob das gesund ist, steht auf einem anderen Blatt.

Was möchtest Du wissen?