Wieso braucht man das Grundlagenwissen (7-10) für das Studium eher, als für das Abitur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt völlig aufs Studium an und kann man so pauschal nicht sagen. Was die ganzen naturwissenschaftlichen Studiengänge angeht, die greifen zb größtenteils alle aufs Abiturwissen zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Abitur geht man halt auf andere sachen ein als im studium 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paper26
20.06.2017, 02:16

Aber das komische ist ja eben, dass man immer sagt: Wir sind nicht mehr auf der Klippschule... und ausgerechnet dieses Wissen, was 7-10 unterrichtet wurde, sogar anfangs sehr nahe eingeht....

0

Was möchtest Du wissen?