Wieso brauchen wir Bäume zum Atmen und so?

4 Antworten

Bäume wandeln Kohlenstoffdioxid in Sauerstoff um, während wir Menschen Sauerstoff einatmen und zum großen Teil Kohlenstoffdioxid ausatmen 

ich bin eine Biene ich bestäube dich so in etwa?

0
@Redlefhtar

Nein, ohne nicht pflanzliches Leben gäbe es den Großteil der Pflanzen nicht, und ohne den Großteil der Pflanzen gäbe es kein nicht pflanzliches Leben. Es ist eine Art Symbiose, beide, Pflanzen und so ziemlich alles andere nicht pflanzliche Leben, brauchen einander, weil ohne den anderen die zum Atmen benötigten Gase nicht im benötigten Maße vorhanden wären. 

0

bäume produzieren saurenstoff und den brauchen wir um unsere sklaven auf trab zu halten damit sie uns weiterhin saurenstoff herstellen

Kohlenstoff ist wichtig und der kommt in der Erde nicht so häufig vor

Was möchtest Du wissen?