Wieso blinkt die "Power/DSL" Leuchte immer bei meinem Router?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Isiplayer27, klingt für mich nach einem Problem mit dem Router oder mit der Leitung. Was hast du schon versucht zu unternehmen?

Welchen Router hast du? Kannst du mal in den System-Meldungen schauen, ob die Abbrüche dort zu erkennen sind?

Diese Abbrüche haben nicht mit Corona zu tun! Das muss ich einmal schreiben. Unsere Netze sind nicht überlastet! Es wird ein individuelles Problem sein.

Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

Liebe Grüße Sven W.

Woher ich das weiß:Beruf – Alle Festnetz- & Mobilfunkthemen der Deutschen Telekom

Router: FritzBox 7430

Wie schaue ich denn in die Systemmeldungen? Ist das in der FritzBox App? Da hat nur meinen Mutter Zugriff und ich müsste sie dann mal fragen

0
@Isiplayer27

Ja in der Fritz!Box ist es unter "Fritz.box" dann bist du im Menü. Dann dort auf "System" danach auf "Ergebnisse" dort müsste es vermerkt sein. Wenn du willst, schaue ich mir auch eure Leitung an. Ich benötige dann die Daten vom Vertragsinhaber. Diese kannst du einfach über unser Formular senden. Liebe Grüße Sven W.

0
@Telekomhilft

Sorry für die späte Antwort. Also bei den Ergebnissen steht z.B.: DSL-Synchronisierung beginnt; DSL-Synchronisierung beginnt(Training); DSL antwortet nicht(keine DSL-Synchronisierung); DSL ist verfügbar; DSL-Synchronisierung beginnt(Training); Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung; Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr verfügbar; Internetverbindung wurde getrennt;

Das waren jetzt die Ereignisse.

0
@Isiplayer27

Hallo, ich habe deine Nachricht erhalten und auch gerade reagiert. Liebe Grüße Sven W.

1

Was möchtest Du wissen?