Wieso bleibt Win10 beim Herunterfahren hängen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schuld sind vermutlich die Energie Einstellungen .Nachdem Du ihn abgewürgt hast und nach dem Login einen Schwarzen Bildschirm hast , würde ich mich erstmal in Geduld üben. Es kann dauern , nach solchen Aktionen .  

allerdings ist Dein Gerät neu , Du hast Garantie . solle als irgend einen Schaden entstanden sein , Das Gerät also auch nach Stunden noch nicht hochgefahren sein würde ich sie in Anspruch nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Endlich kommen meine Erfahrungen vom IT-Support zugute.

Zu aller erst kann es an der Leistung deines Laptops hängen ist er mit alter Hardware ausgestattet dauert jegliches was mit Windows zutun hat erstmal Stunden oder auch im schlimmsten falle tage.

Versuche erst den Laptop herunterzufahren (lange auf den Power button drücken). Dann wirst du Updates und jegliches installieren und warten.

Such dir am besten bei weiteren, hilfe in Google und mach dich schlau über deinen gekauften Laptop.

Weil das Schlau machen über das was man hat kann dir bei Fehlern am besten helfen als unwissenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeatBarbie93
19.08.2016, 21:39

Wenn ich lange auf den Power Button drücke und ihn anschließend wieder einschalte, komm ich soweit, dass ich auf meinen Nutzernamen drücken kann (woraufhin man ja eigentlich auf dem Desktop kommen sollte). Dann land ich allerdings wieder auf einem schwarzen Bildschirm =(

0

Was möchtest Du wissen?