Wieso bin ich vor der schule so müde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

mach dir keine Sorgen. Das sind viele (ich zum Beispiel). Das Problem ist, selbst, wenn du 12 Stunden schlafen würdest, würdest du müde sein, weil du geweckt wirst. Wenn du geweckt wirst, dann bist du eigentlich noch im Schlaf, wirst aber gezwungen, aufzuwachen und aufzustehen.

Am Wochenende zum Beispiel kannst du ausschlafen, heißt, wenn du dann so um die 8-10 Stunden geschlafen hast, oder auch weniger/mehr, dann erweckt sich irgendwann der Körper und du auch. Während der Woche, wo die Schule ist, wirst du geweckt, deswegen kann es so nicht funktionieren.

MFG Meihano

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest das hier mal ausprobieren: http://sleepyti.me/

Hab von Leuten gehört denen das geholfen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du einfach schon so viel tust wenn du schule hast. Es ist stressiger. Am wochenende stehst du gemütlich auf, frühstückst, schaust fernsehen, schreibst mit freunden oder was auch immer du so morgens machst. Es ist viel entspannter und nicht stressig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?