wieso bin ich ständig unzufrieden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich denke das liegt an der pupertät, oder vileicht nrauchst du mal eine veränderung? irgendwas vileicht ist mommentan in deinem leben alles etwas langweilig und immer gleich? was einem auch unzufrieden machen kann, in solchen fällen hilft einfach mal eine veränderung, irgendwas, ander frisur oder mal in den urlaub fahren. Und du wirst sehen dir wird es schon viel besser gehen :)

In der Pupertät kommt das aber häufig vor das man unzufrieden ist und das legt sich mit der zeit wieder, das sind meist nur kurze phasen.

Denk einfach immer dran das nach einem Tief immer ein hoch kommt :D das leben ist eine achterbahn, mal gehts runter mal rauf wieder runter wieder rauf :D freu dich immer auf die höhen :)) mach ich auch immer so

Schoggi1 28.07.2011, 21:24

yeeeah xD dankee für den Stern =)) Ich hoffe dir geht es mittlerweile wieder gut? :-)

0

Lerne einfach, Dich an den kleinen Dingen des Lebens zu erfreuen, sei es die schön gemähte Wiese, der Duft von frischem Kaffee, schöne Blumen, freundliche Menschen oder ähnliches. Das klingt jetzt sehr abgehoben und witzig. Es hilft aber ungemein, wenn Du versuchst, in allem etwas Positives und Schönes zu sehen :)

Eine gewisse Unzufriedenheit sollte man sich allerdings bewahren, da uns das im Leben antreibt :)

Ich habe da letztens mit meinem Bruder lange drüber gesprochen und wir sind zu dem Schluss gekommen, dass das leider im Naturell des Menschen liegt. Man ist grundsätzlich nie zufrieden, irgendwas könnte immer besser sein und hat man ein Problem gelöst, sucht man sich direkt das nächste. Ich weiß auch nicht genau warum das so ist, warum man den Zustand der Ruhe nicht mal genießen kann bzw auch mal gut zu sich ist und sich keine Probleme neu zurecht legt, aber vielleicht ist es auch irgendwie ganz gut. So bleibt man wenigstens immer unter Strom und lehnt sich nicht zurück und sagt ja alles fein und der Rest ist mir egal.

Seh ich auch so.

Ich denke mal, dass du, wie jeder andere auch mal eine Phase durchlebst, in der du eben unzufrieden bist. Eben drum darfst du nicht pessimistisch werden, ich hatte das auch schonmal öfter, dass mich was störte, ich aber zweifelhaft danach gesucht habe.

Mach dich deswegen nicht verrückt und versuche dich von dem Thema abzulenken unternehm was mit Freunden, oder ambesten du redest mit ihnen auch noch mal darüber ;)

Du bist nicht die Einzige, versprochen!!!!

Was möchtest Du wissen?