Wieso bin ich keine deutsche Staatsbürgerin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann lies mal dies hier und überprüfe ob alles auf Dich zutrifft. Wenn dem so ist, kannst du oder Deine Eltern, auch die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen.

Seit dem Jahr 2000 gilt in Deutschland das Geburtsortprinzip. Dies bedeutet, dass ein in Deutschland geborenes Kind auch dann automatisch in den Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft kommt, wenn die Eltern in Deutschland lebende AusländerInnen sind. Das Geburtsortprinzip ist allerdings an die Voraussetzungen gebunden. So muss sich mindestens ein Elternteil beim Zeitpunkt der Geburt des Kindes seit wenigstens acht Jahren rechtmäßig und gewöhnlich in Deutschland aufhalten und entweder im Besitz einer unbefristeten Aufenthaltsgenehmigung sein oder über eine Aufenthaltsgenehmigung auf Grundlage des Freizügigkeitsabkommens zwischen der EU und der Schweiz verfügen. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, erhält das Kind bei der Geburt automatisch die deutsche Staatsbürgerschaft. Sehr häufig erwirbt das Kind  bei seiner Geburt auch eine oder mehrere Staatsbürgerschaften der Eltern. Ist dies der Fall, muss sich das Kind mit dem 18. Lebensjahr entscheiden, ob es die deutsche oder die ausländische Staatsbürgerschaft annimmt. Eine Mehrstaatigkeit ist hier nur in Ausnahmefällen möglich.

Weitere Details findest Du auf dieser Seite

http://www.bundesauslaenderbeauftragte.de/einbuergerung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis Du wirklich sicher, das ihr eine Niederlassungserlaubnis habt?,  denn Inhaber einer Niederlassungserlaubnis sind deutschen Beschäftigten gleichgestellt und benötigen keine Vorrangprüfung .. dürfen also arbeiten..werden auch eingebürgert,

 wenn die mindestens 60 Monate einer versicherungpflichtigten Beschäftigung nachgegangen sind , genügend Wohnraum haben und die gesamte Familie ohne H4-Aufstockung lebt, bei Vorlage eines festen Arbeitsvertrages, sowie den paar anderen Sachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?