Wieso bin ich immer so müde und antriebslos?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die erste und wohl auch naheliegendste Vermutung die mir bei deiner Schilderung in den Sinn kommt, ich denke aber daran hast du auch schon gedacht: Depression

Ab zum Arzt, Psychologen und Psychiater wenn sich's nicht legt.

Versuche dich aber unbedingt zu sozialen Kontakten, Bewegung in der Natur und gesunder Ernährung zu "überwinden".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nanu99
11.09.2016, 15:23

Ja habe ich, aber mir ist halt auch oft übel und ich fühl mich so schwach 😐

0

vielleicht fehlt dir Eisen. Beim Arzt können die das rausfinden und du kriegst im normalfall dann eben Eisentabletten. oder du hast zuviel stress und bist deswegen so müde/antriebslos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nanu99
11.09.2016, 15:18

Ich weiß nicht, ich hab schon seit monaten. Ich muss mich immer dazu zwingen, überhaupt noch irgendwas zu machen, aber ich empfinde an nichts was ich mal gerne gemacht habe so richtig spaß😐

0
Kommentar von axxvn
11.09.2016, 15:25

ich weiß wie du dich fühlst, genau so ist das bei mir auch. Ich glaub sogar auch dass wir im selben Alter sind (16/17). Bei mir war das schon immer so, muss aber damit irgendwie leben. Aber trotzdem lieber zum Arzt gehen, kann auch an der Schilddrüse liegen.😞

1

Was möchtest Du wissen?