Wieso bin ich denn nicht das typische Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es ist ganz normal wie du dich verhältst. Du hängst mit den Jungs wahrscheinlich lieber ab, weil sie sich nicht so benehmen wie diese frühreifen kleinen Kinder, die du nicht leiden kannst. Und das du dich für Naturwissenschaften interessierst ist auch normal. Du bist einfach nicht so oberflächlich. Die Mädchen in deiner Stufe beneiden dich wahrscheinlich nur um den Kontakt, den du zu den Jungs pflegst. Bleib wie du so wie du bist und ignoriere die Tussis...aber fange besser an zu lernen ;)

Es kann natürlich auch sein, dass du emotional einfach schon reifer bist als die und somit nicht so sehr wie die anderen Mädchen von Pubertätshormonen überschüttet wirst.

dreien sind aber keine guten Noten, süße :)

Du machst Streiche mit den Jungs? Für mich klingst du ganz einfach ein bisschen unreif, während alle anderen Mädchen hübsch aussehen möchten ... und eventuell sowas wie Charme habe^^

Ich lese auch viele Bücher... Und ich schaue Game of Thrones (Jungsserie, falls du sowas nicht kennst) Und trotzdem bin ich weiblich :3

Andere akzeptieren einen, aber die soliden Kinders, die den Rest der Welt wegen der ''Oberflächlichkeit'' verabscheuen... Tja, mit denen will eben niemand so richtig was zutun haben ...

Herzschmerz11 08.09.2014, 18:22

Naja, ich habe das ganze Schuljahr ueber nichts gelernt. Nicht einmal ein bisdchen Vokaneln jnd Hausaufgaben habe ich auch nicht gemacht.

0
Beaulyy 08.09.2014, 18:27
@Herzschmerz11

Und das ist dann vielleicht der Grund, weswegen du keine wirklich guten Noten hast. Ob man jetzt "intelligent" ist, ist nicht wirklich der ausschlaggebende Punkt... Man braucht viel Ehrgeiz und Zielstrebigkeit :-) Deiner Rechtschreibung zufolge trifft beides nicht so wirklich zu ... Also freu dich, wenn du überhaupt mit ner 3 durchs Abi kommst. (solltest du wegen der ganzen Hausaufgabenstriche nicht schon die Hauptschule besuchen)

0
Herzschmerz11 08.09.2014, 18:37
@Beaulyy

Ich schrieb doch, dass es an dem Verband liegt....Außerdem bertippe ich mich auf Tasten oft....Das heißt noch lamge nicht, dass ich die deutsche Rechtschreibung nicht beherrsche. Und nein, ich besuche keine Hauptschule -_- Ich will jetzt echt nicht doof klingen, aber meine Lehrerin sagte mir, als sie mir mein Zeugnis gab, dass ich ein Einser-Abitur hinlegen könnte, wenn ich doch lernen würde... Angeben will ich nicht, bringt mir hier sowieso nichts und ist nicht so mein Ding....Aber das hat sie wirklich gesagt...

0

Ja, die einzigen die verrückt sind sind die, diese (wie ich es nenne) "Schl*mpen-syndrom" fängt heutzutage immer früher an, ich sehe schon die 6 klässler mit hotpants, leggins und schminke. Jedenfalls bist du eher normal geblieben (außer der schimmel, der ist ein bisschen schräg :D) , das ist ok, Jungs mögen das sogar mehr (ich weiß es, ich bin einer) und wenn sich dch nerven, sei einfach sarkastisch zu ihnen, viel spaß noch mit den Jungs

Mfg Jeff

Du bist ganz und gar nicht komisch. ich nehme aber mal stark an dass ihr gerade mal so 14-16 seid. aber das verhalten ändert sich noch mit den jahren keine angst.

bleib einfach wie du bist.

Jeder Mensch ist anders. Wahrscheinlich sind die Gehirne dieser Tussis in deiner Schule durch die Schminke nur zu verklebt, um das zu kapieren. Zweifle nicht so an dir, nach der Beschreibung bist du du wirklich normal und sympathisch!

Du denkst nur du wärst anders, und stellst alle anderen in ein schlechtes Licht. Bist eigentlich nicht viel besser :-)

Herzschmerz11 09.09.2014, 19:40

Das habe ich doch gar nicht gemeint!

0
SuperSwiftiex3 10.09.2014, 17:00

Doch es ist wirklich so, das kenn ich!

0

Denen ist Poppen momentan vielleicht wichtiger, wer weiß?

du bist nicht komisch.. wer nichtmal nen ball fangen kann ist komisch!! :'D du bist einfach ein normales mädchen und die anderen sind eben so typische yolokinder, werd lieber nicht so wie die, es bringt dir nix :D lg zurück ;)

Was möchtest Du wissen?