Wieso bin ich da?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey, das liegt alles an dir. Scheinbar strahlst du etwas aus, das nicht gerade positiv ist. Wenn ich deine Frage lese kann ich das nur bestätigen. Du solltest positiver werden. Wieso machst du denn eine Partnerschaft von deinem Glück abhängig?
Ich lebe in einer glücklichen Partnerschaft, wäre aber ohne meinen Partner auch sehr glücklich.
'Du bist deines eigenen Glückes Schmied'
Daran solltest du mal denken.
Wenn du nur negative Stimmung ausstrahlst oÄ dann ist es klar, weshalb du keine Partnerin/keinen Partner findest.
LG

Einfachnurdreck 28.06.2017, 02:03

Ich habe seit Jahren depressive Phasen und eine Körperdysmorphe Störung. Ich bin Spätaussiedler und habe einen gemischten Akzent. Bei den Dates die ich mal hatte ( und die kann man an einer Hand abzählen) hat sich keine in mich verliebt. 

0
Timmy001 28.06.2017, 02:28
@Einfachnurdreck

Aber wenn du das doch nun schon weist, das du Psychische Beschwerden hast und das die Ursache deines missratenen Selbstbildes sein könnte, dann wirst du hier im Forum kaum mit qualifizierten Antworten von Leihen und selbsternannten Psychologen rechnen können. Trifft natürlich nicht auf alle zu

Es sei denn, ein Psychologe / Psychotherapeuth / Psychoanalytiker meldet sich hier zu Wort.

Generell bleibt dir NUR der Weg zu eines solchen, wenn du wirklich willst, das sich an deiner Sichtweise, Einstellung, Selbstbild, Weltanschauung etwas ändert.

0
Einfachnurdreck 28.06.2017, 12:39
@Timmy001

Ich habe eine Therapie hinter mir und habe ständig Citalopram eingenommen. 

0
Cruzix1902 28.06.2017, 02:12

Ja aber das kannst du nicht einfach auf eine "Krankheit" oder deine Herkunft schieben. Das bist dann du selbst. Wenn du etwas an dieser Störungen ändern willst kannst du dies auch. Man kann natürlich auch einfach nur jammern und aufgeben... das ist jedem selbst überlassen

0

Mit der richtigen Einstellung gibt es überall Hoffnung. Du verwehrst sie dir selbst.

Einfachnurdreck 28.06.2017, 12:37

Was für eine Einstellung soll dies sein? Wenn man freundlich ist gilt man als langweilig.

0
Klavier11 28.06.2017, 13:47
@Einfachnurdreck

Wer redet von langweilig? Das war im Bezug auf diese Haltung geschrieben "Möchte einfach nur noch verschwinden da es eh keine Hoffnung für mich gibt."

0

Ist dein Leben nur lebenswert wenn du Dates hast?

Einfachnurdreck 28.06.2017, 12:36

Jeder Mensch hat seine Bedürfnisse. Meine werden kaum gestillt. 

0

Weil du meinst, dass dir Leute in diesem Forum tatsächlich weiterhelfen könnten! 

Bongo1709 28.06.2017, 02:01

warum machst du sowas

denkst du es macht spaß so etwas dummes von jemanden zu lesen der einfach nur lust hat irgendetwas dummes mit seinen zwei Gehirnzellen zu schrieben

vllt ist es nicht die gewünschte antwort aber es ist eine antwort und einigen menschen hilft es vllt einfach weiter zu wissen man wird gehört und vllt trifft auch einer mal die richtigen worte und hilft dabei das man sich besser fühlt.

 

warum bist du in diesem Forum nur um andere nieder zu machen oder weil du selber auch mal ein Problem hattest bei dem du hilfe brauchtest

 

also wenn du keine produktive antwort hast HALT EINFACH DIE FRESSE -.-

1
Moltik 28.06.2017, 02:23
@Bongo1709

Ich habe in keinerlei Hinsicht jemanden beleidigt, ich habe ihm nur versucht zu erklären, dass es wahrscheinlicher ist eine Beziehung mit einen anderen Menschen einzugehen, wenn man mehr Vertrauen in sich selbst und seine Aktionen hat.
Ich kann verstehen wenn manche Leute meinen, dass es zu einer erfolgreichen Beziehung voller gegenseitiger Unterstützung führt, indem man solche Fragen in ein Forum schreibt und die Unterstützung und oder Aufmunterung von wildfremden Leuten aus dem Internet verlangt, die man eigentlich sich selbst aufbringen sollte. 
Ich kann es verstehen, bin aber anderer Meinung! 
Du hast erwähnt, dass sich manche Leute nach leeren Worten der Umschweifung und passiv Aggressivität besser fühlen ... tja, wenn dieses Gefühl der "Bestätigung" usw. tatsächlich dem Gefühl von Zweisamkeit und im allgemeinen einer Beziehung übersteigt, na dann Glückwunsch! 
Aber so ist es eben nicht! Keiner freut sich länger als einen kurzen Augenblick über so ein Geschnulze wie "Die Zeit bringt dich schon zu der einen" usw. Die Wahrheit ist und bleibt einfach, dass kein Mensch den anderen vollkommen versteht und keiner eine Lösung für eine solche Art von Problemen hat (außer natürlich deine geliebten leeren Phrasen, die keinen weiterbringen) Kein Mensch versteht die Psyche eines anderen zu 100% und so könnte jeder auch ach so gut gemeinte Rat fatale Folgen auf den armen Kerl haben! 
Deswegen wollte ich ihm verdeutlichen, dass er hier mit solchen Fragen auf Granit beißt, und nicht die GuteFrage-Community fragen sollte, sondern viel eher sich selbst. 
Schlussendlich musst du es selbst wissen ob du diesen Kerl mit leeren Texten zulabern möchtest, oder ihm helfen willst aus seiner elenden Situation herauszukommen. 

Ps. Außerdem solltest du es lieber lassen andere Leute auf den ersten Blick zu beleidigen, ohne überhaupt ihr Intensionen und Absichten zu wissen. 

Idiot

0

Blödsinn ! Das es keine Hoffnung gibt.

Was möchtest Du wissen?