wieso Bekommt man Kopfschmerzen Wenn man Am Flüssigkleber Riecht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

die dämpfe von kleber und eddings z.b. werden von einigen leuten als schnüffelstoffe missbraucht. die meisten von diesen stoffen verdrängen den sauerstoff, wodurch es zu einer unterversorgung mit sauerstoff im körper - vor allem im hirn kommt. der angebliche "kick", den die leute beim missbrauch dessen als droge erleben, führt also nur durch eine sauerstoffunterversorgung im hirn zurück. diese unterversorgung kann sich unterschiedlich zeigen, kopfschmerzen, schwindel, hitzegefühl, verändertes zeitgefühl, sinnestrübungen... da die stoffe alles andere als gesundheitsfördernd sind rate ich einfach mal davon ab, schnüffelstoffe zu shcnüffeln ;) das kann ziemlich ins auge gehen.

SamyDeluxeSix 09.12.2009, 14:15

Naja Zum Glueck mach ich das Nicht, Das Kam Ja nur als er auf meinen Tisch offen stand und ich den gerochen hatte xD

0

Mach das blos nich das ist total gefählich das kann dir die ganzen schleimhäute in der nase kaputt machen wegen den gasen die wie bein edding da drin sind

Vielleicht, weil er gar nicht dazu gedacht ist daran zu Riechen?

Na sei froh, dass da noch was ist, was schmerzen kann.

Weil er Giftstoffe enthält. Laß es einfach sein.

Lösungsmitteldämpfe sind giftig

turalo 09.12.2009, 14:09

und können abhängig machen, wobei sie ungezählte Gehirnzellen einfach - ratsch - zerstören. Unwiderbringlich!

0

Dann laß es doch sein!

meine Güte, ich finde keine worte mehr.... :)

Was möchtest Du wissen?