Wieso bekommt man Kopfschmerzen wenn man 5 Stunden auf den Monitor guckt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt verschiedene Ursachen, warum man Kopfschmerzen erleidet. Meistens ist das so, dass die Augen bei längerer Fixierung besonders beansprucht werden, möglich ist das auch das flimmern oder die Beleuchtung usw. 

Weil es eine starke Beanspruchung für die Augen ist. Zum einen musst du permanent fokussieren, zum anderen blickst du in eine Lichtquelle.

Hat damit zu tun, dass du deine Augen durchgehend anstrengst.

Wenn die Wiederholfrequenz dazu noch bescheiden ist, dann peinigt das deine Augen noch mehr.

Es wird geraten, alle 60 min für etwa 10 min eine Pause zu machen...
Meist von Menschen, die keine Computerspiele spielen ;)

Weil die Augen sie arg anstrengen und eine Pause brauchen.

Eine Trollantwort hätte ich auch parat: Die Augen werden viereckig und passen nicht mehr in den Kopf. -> Kopfschmerzen.

Was möchtest Du wissen?