wieso bekommt man abends immer lust auf süße dinge und dinge die dick machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kann es sein das bei Dir zu Hause auch genau das angeboten ist was verlangt wird der weg des geringsten Widerstands wird immer gern genommen. Weniger von den Sachen in den Schränken haben,und wenn sich der Heißhunger meldet zu Apfel ,Jogurt und Co greifen und ihn damit ausbremsen. Ansonsten richtig abwechslungsreich ernähren dann tritt das bald schon nicht mehr auf. Da darf auch mal was Süßes oder Fettes dabei sein über den Tag.

LG Sikas

weil Du abends müde wirst und Dein Körper dann entweder Energie oder Ruhe braucht. Legst Du Dich nicht schlafen, verlangt er Energie und Zucker liefert die schnell.

das kann nicht genau sein, energie braucht er den ganzen tag, aber ich habe keine lsut auf schoki. warum ist es abends so? das kanns nicht sein, denn honig ist noch schnellerer energie-lieferant, doch wieso bekommt man da keine lust drauf, so wie auf schoki? warum ist das so?

0
@RunnerHH

er ist aber nicht den ganzen Tag müde. Wenn der Körper müde ist, braucht er Schlaf. Wenn er den nicht bekommt, braucht er schnelle Energie = Schokilust, um sich wachzuhalten.

0

Schokolade macht süchtig.

Außerdem nascht man immer dann sehr gerne, wenn man gestresst, frustriert, müde, traurig und überlastet ist. Denn danach geht es einem besser... Von der Figur mal abgesehen. Schokihunger zeigt bei mir immer an, dass ich mal wieder etwas kürzer treten sollte!

Wie man sich allerdings von der Schokolade selbst fernhält, wüsste ich auch zu gerne. Denn meine Figur reicht für zwei : ) Hat da jemand einen Tipp für mich?......

Meine Figur hat auch mal für 2 wenn nicht sogar für 3 gereicht! Ich 12 Jahre alt, 163cm groß und wiege jetzt 56,9kg (meiner Meinung nach immer noch zu viel). Vor einigen Monaten wog ich noch 73kg, kaum zu glauben aber wahr! Aber ich habe es geschafft fast 20kg abzunehmen! Was sich jetzt bei mir wahrscheinlich auch nicht lange hält weil es mir seelisch überhaupt nicht gut geht und ich den Sport echt vernachlässige! Aber wenn du etwas ändern willst mache Sport und ernähre dich gesünder!

0

Dein Körper signaliseirt Gelüste wenn etws fehlt, wenn du also den ganzen Tag ein, sagen wir mal, etwas einfaches Mahl zu dir genommen hast und dann Abends zur Ruhe kommst, dann denkt sich dein Körper, hallo ich bin dran, melde dich mal. Bedauerlicherweise ist dies aber die zeit, wo derselbe die Dinge nur bunkert und in Hüftgold anlegt. Hättest du den ganzen Tag über dich zu entsprechenden Zeiten mit normaler Nahrung versorgt, hey da gehören auch spße Sachen dazu, dann wäre Abends nicht die Leere da. Übrigens, der Körper ist nicht auf süßes fixiert. Wäre es so, hätte ich locker einen Claudia Schiffer body, denn ich haße eigentlich süßes. Neee, der innere Schweinehund ist gemein, verlangt nachdem, was du garantierst gerne magst. In meinem Fall 4 Gang Menue mit ansprechenden Weinen, im Notfall auch Aperitif Häppchen, wenn Notzeiten sind auch Chips und halbes Schwein auf Toast. Überspitzt, ok, aber in Ruhephasen " gönnen " wir uns wa, jeder nach seinem Geschmack. Mit den jeweils zugeschnittenen Gelüsten verhindert das Unterbewußtsein unnötige Frustration.

danke für die antwort. hüftgold habe ich nicht. aber auch wenn ich schokolade am tag esse, so bekomme ich (andere kennen dies auch) lust vor dem schlafen gehen oder vor der glotze das zu essen (abends, nachts). ich esse burger mein leben gern, ich könnte ein burger sein, doch warum bekomme ich lust auf andere dinge wie schoki und keine burger??? die esse ich doch auch so gern..

0

Perfekt erkannt da lässt sich kaum was zu fügen:O) DH

LG Sikas

0

Es gibt da ein Hormon, das Orexin heißt. Das ist dafür verantwortlich das man abends Hunger bekommt^^

ja, aber warum abends??? sag jetzt nicht, weil orexin abends kommt und so... warum ist es so? der körper braucht doch keine energie -..... hmmmm

0
@RunnerHH

Doch.. es wird abends ausgeschüttet weil es starken Einfluss auf das Schlaf-Wach Verhalten hat. Dazu ist es eben auch noch da.. Lies mal bei Wikipedia nach wenn es dich noch mehr interessiert.

0
@alfrednobel

ja, aber man isst andere dinge als am tag, z.b. chips oder schoki... warum gerade diese dinge? ich meine wenn es nur um die energie geht, könnte man ja butter pur essen, das hat kalorien oder zucker pur essen, doch wieso möchte man schoki oder andere leckere fertige dinge...

0
@RunnerHH

Butter pur besteht doch nur aus Lipiden^^ (Fettstoffen). Die sind zu langkettig und liefern nur bei hohem Energieaufwand die nötige Energie. Das Mittel was dich (u.a.) leben lässt nennt sich Glucose. Zucker ist das was alles möglich macht. c6h12o6!! xD Und der Rest erklärt sich aus schon erwähnten Dingen.

0

wie könnt ihr bei so einem wetter schokolade essen? wenn überhaupt etwas süßes, dann eis !

is doch logisch, wenn es den ganzen tag kein schoki intus gab, dann wird das verlangen gegen abend immer größer... ^^

aber das ist trotzdem da, auch wenn ich am tag normal esse... wieso ist es abends da?

0

weil man weiß das es dick macht, und das man es besser nicht essen sollte, Abends

der reiz des verbotenen^^

aber warum ist es gerade abends und nicht morgens oder um 15 uhr? so wie abends ist es nicht, wieso hat man gerade abends so viel lust auf schoki??? warum ist das so?

0

logisch, wenn man den ganzen tag nix ißt weil man abnehmen will.

nene, ist trotzdem da...

0

Was möchtest Du wissen?