Wieso bekommt der patient vor einer op blut abgenommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Blutwerte werden geprüft, (HB-Wert, Entzündungswerte...)

So dass ein Patient im möglichst guten Zustand zur OP kommt und man nicht erst während der OP feststellen muss, oooops! der hat ja bereits Grippe... (da würde nich operiert)

Oder meinst Du Eigenblutspende? (Falls während der OP was passiert (ein Gefäß verletzt wird z.B.) würde man es dem Patienten wiedergeben.)

Was möchtest Du wissen?