wieso bekomme ich im traum ständig das gefühl, runnterzufallen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, ich habe irgendwo mal gehört, dass das noch von unseren Vorfahren kommt die noch auf Bäumen lebten. Beim schlafen bewegt man sich ja und dadurch konnten sie runterfallen, dadurch sind sie wach geworden oder hatten im Traum noch das Gefühl zu fallen. Diese Träume sind wir leider noch nicht losgeworden. Sollte ich was falsches sagen kann man mich in der Kommtentarbox gerne verbessern!

LG

Träume vom fliegen und fallen gehören zu den typischsten und häufigsten träumen von menschen..hast du vielleicht in letzter zeit viel stress,fühlst dich haltlos?verlust,versagens oder zukunfstängste?könnten so gründe dafür sein...lg

Hast du vielleicht eine Erinnerung die dich schon das ganze Leben begleitet, die irgendwas mit fallen zutun hat?

Vllt träumst du ja wie du Fallschirmspringst :)

tjooo 25.07.2015, 15:16

jaa ich frage ja nicht was cih träume ^^. sondern wieso ich das so träume

0

Informieren dich mal übers Klarträumen.

Vielleicht liegt das irgendwie am Wetter oder so:D Nee kleiner Spaß ich weiß es auch nicht wieso du das so oft hast aber ich hab mal gelesen dass dieses "runterfallen" noch in uns Menschen steckt von den Affen, da die ja auf Bäumen geschlafen haben und dann so irgendeinen Schutz hatten:D Hab keine Ahnung ob es stimmt aber ganz abwegig klingts nicht;)

Plotex 25.07.2015, 15:17

Hehe, das ist wohl bist jetzt der lustigste Kommentar den ich hier je gelesen habe (Kein Scherz) :D

0
FriiNZii 25.07.2015, 15:18
@Plotex

Das stand wirklich im Internet:D Ich kenn aber sehr viele denen es auch so geht mit dem runterfallen kurz vor dem einschlafen.

0

Was möchtest Du wissen?