Wieso bekomme ich Blue Screens?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zu deinem speziellem Fehlercode kann ich jetzt nichts sagen, aber die Kombination zwischen Bluescreen und Spielen hatte ich auch schon einige male. Hier sind 2 Ursachen die dafür verantwortlich sein könnten + Lösungsvorschläge:

- Rechner wird unter der Belastung von Spielen zu heiß - ein oder mehrere Kühler sind kaputt - Das Gehäuse abmachen, Ventilator dran halten mit voller Power und dann nochmal testen - so kann nämlich die Hitze entweichen und die minimale Kühlung vom Ventilator reicht aus, damit kein Bluescreen kommt

- Grafikkarte kaputt bzw beschädigt - Grafikkarte ausbauen und ersatzweise von einem Bekannten, Freund, Familienmitglied dessen mal einbauen und nochmal versuchen, geht es dann: liegt es an der Grafikkarte 

Hoffe konnte dir ein wenig weiter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google ist dein Freund und Helfer :)

Gründe für SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION Blue Screen Fehler

Falsch konfigurierte, alte oder kaputte Gerätetreiber. (sehr verbreitet)

Beschädigung in der Windows-Registry durch eine kürzliche

Änderung von Software, die mit Windows zusammenhängt (Installation oder

Deinstallation).

Eine Infektion mit Viren oder Schadprogrammen, welche die

Windows-Datei oder mit Windows Operating System zusammenhängende Dateien

beschädigt hat.

Treiberkonflikt nach der Installation neuer Hardware.

Beschädigte oder entfernte Systemdateien nachdem Software installiert wurde, die mit Windows Operating System zusammenhängt.

Fehler 0x3B Bluescreen wurde durch beschädigte Festplatte verursacht.

SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION STOP-Fehler wegen Speicher(RAM)-Beschädigung.

SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION blue screen-Fehler können durch
verschiedene Hardware-, Software-, Treiber-, oder Firmwareprobleme
hervorgerufen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ccman32
23.05.2016, 18:35

Der Treibername "atikmdag.sys" ist in diesem Fall ein wenig interessanter als die allgemeine Beschreibung des Fehlercodes.

Aus der Meldung geht klar hervor, dass eine Anweisung im Treiber atikmdag.sys bei Offset fe5b6 zum Absturz geführt hat, somit sollte als erste Maßnahme mal ein Treiberupdate des ATI-Grafik-Treibers
durchgeführt werden.

0

Die Dumps zeigen, dass eine Komponente des Systemkernels abgestürzt ist. Das ist meistens ein Zeichen für einen Hardwarefehler (meistens RAM-Speicher, Mainboard, Prozessor) was genau, ist daraus nicht zu lesen.

Es kann sich auch um einen Programmfehler handeln, das sieht hier aber nicht so aus.

Sieh Dir das Ereignisprotokoll >Systemsteuerung>Verwaltung>Ereignisprotokolle>"Windows-Protokolle" "System" und "Anwendung" an. Dort findest Du weitere Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ccman32
23.05.2016, 18:37

Sicher ist das genaue Problem daraus zu lesen (siehe meine Antwort).

0

Was möchtest Du wissen?