Wieso bei Deadpool "Ohne Ausweis kein Einlass"?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

An dem Film besonders ist im Grunde genommen sein Gewaltgrad, eine übertriebene Szene in Richtung Sex und die ständigen verbalen Zoten. Würde man all das rausnehmen, bleibt von dem Film sogar nicht mehr übrig, als ein sehr unterdurchschnittlicher Superheldenfilm. Die Balance des Films stimmt aus meiner Sicht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warscheinlich weil viele einfach nicht davon ausgehen das ein MArvel Film ab 12 ist aber Dead Pool ist eben etwas anderes es ist eine Liebes/Horror/Komödie alla Dead Pool ab 16 was meiner meinung nach sogar etwas untertrieben ist  da dort echt heftige szenen enthalten sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomatensalat123
25.07.2016, 13:06

Auch wenn man das auch bei anderen Filmen denken könnte, das wäre wohl eine Möglichkeit. Danke!

0

Weil viele Jugendliche versuchen in den Film zu kommen und man daher darauf hinweißt, dass das Kino sich an die Gesetze hält und sich Jugendliche daher keine Karten kaufen sollen und um keine unnötige Diskussionen zu führen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hat vermutlich einfach keine Lust mehr auf sinnlose Diskussionen.

"Ausweis? Wozu? Seh ich nicht alt genug aus?"

"Ach komm, der Schülerausweis muss doch reichen."

"Wieso? Papa ist doch dabei."

"Meine Mama weiss Bescheid, die hat's erlaubt."

"Ab 16? So 'n Quatsch. Ist doch 'ne Comicverfilmung, so schlimm kann der doch nicht sein."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht haben die vor kurzem eine Anzeige bekommen oder so.

Immer nachdem es Ärger gibt werden die Richtlinien verschärft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomatensalat123
25.07.2016, 13:04

Meines Wissens nach war es schon so, als der Film hier neu ins Kino kam.
Aber das wäre wohl eine Möglichkeit, danke!

0

Weil vllt manche jugendliche mit 16 ihren Ausweis machen lassen und wenn sie den noch nicht haben können sie auch nicht rein ohne alters Beweis ?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomatensalat123
25.07.2016, 13:06

Ab 16 ist in Deutschland Ausweispflicht.

Also ab dem 16. Geburtstag muss man auch einen Ausweis mit sich führen.

0
Kommentar von Tomatensalat123
25.07.2016, 13:32

Wieso musste ich dann 10€ bezahlen, als ich mich bei einen allgemeinen Personenkontrolle nicht ausweisen konnte?

War Samstag Nacht nur auf dem Weg zum Dönermann, hatte deshalb nur Geld dabei.

Polizei kam, ich musste Name, Adresse und co. nennen und 10€ Gebühr zahlen.

0

Er hat schon gewalttätige Szenen darin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomatensalat123
25.07.2016, 13:01

Natürlich. Sonst wäre der Film nicht FSK 16. Bei anderen Filmen, auch irgendwelchen kranken Horrorstreifen die einfach FSK 18 sind, steht das nicht. Da steht dann einfach bei der üblichen Beschreibung "FSK 18" und gut ist.

Dieses Auffällige "Ohne Ausweis kein Einlass". Ist bei keinem anderen Film! Nur bei Deadpool steht es so.

0

Was möchtest Du wissen?