Wieso akzeptieren viele Menschen die Natur nicht, wo sie doch uns geboren hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mit der zeit ist die technik vorangestiegen, kinder spielen mit konsolen und setzen sich vor den fernseher. all das gab es in der steinzeit zum beispiel nicht.. es sit zwar traurig, aber ich denke, dass kinder und generell menschen den natürlichen drang zur natur verloren haben, wenn auch nciht ganz aber dank der globalisierung und das ganze ist die natur für viele nur noch nebensache...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ihnen der Respekt vor der Natur bereits von ihren Eltern nicht vermittelt wurde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du

Kinder reißen Äste von den Bäumen.......... viele Leute werden angeekelt von Pflanzen..........

mit

Viele Jugendliche werfen Müll auf die Straße...... manche Erwachsenen stellen leere Bierflaschen auf dem Gehweg ab

gleichsetzt hat mich ein wenig schmunzeln lassen aber gut. Ich bezweifle auch dass das etwas mit akzeptieren zu tun hat sondern eher schlichtweg faulheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?