Wienstelle ich die formel um?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geht's nicht ein bisschen klarer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Formel so gegeben ist, stellt man nach A so um:

A*A/2=1400
A*A=2800
A=√2800
A≈53

Wobei ich stark anzweifele, dass das Volumen nur von der zweiten Potenz von A abhängig ist. Ich glaube du hast die falsche Formel gegeben.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxbloomxX
04.06.2016, 10:35

danke ich hatte sowas ähnliches raus also ich hab ja dan 53 raus aber wie basel ich den damit die kantenlänge ich kann doch keine 53 cm nehmen oder ?

0
Kommentar von XxbloomxX
04.06.2016, 10:37

ja ich weiss auch bicht genau ich hatte halt eine frage über das schon vorger gestellt und dort meinte halt jemand das das die formel ist

0
Kommentar von XxbloomxX
04.06.2016, 10:44

nicht ganz, ich glaube ich nehme einen anderen Körper das ist mir jetzt zu kompliziert geworden :D

0
Kommentar von XxbloomxX
04.06.2016, 11:04

ok das ist super !! aber wie hast du das ausgerechnet ? ich brauche nämlich die Rechnung und ich soll das ja basteln wären 20 vm nicht zu lang ?

0

Was möchtest Du wissen?