Wiener Flughafen Röngtenscanner?

5 Antworten

In den EU-Ländern sind die Körperscanner mit Röntgenstrahlung nicht zugelassen. Die Körperscanner arbeiten mit Millimeterwellen die den Körper abtasten, aber nicht durch die Haut dringen. Erkennt das Gerät etwas, wird anhand eines Bildes einer geschlechtsneutralen Figur die Stellen angezeigt an denen nachkontrolliert werden muss. Man sieht niemanden nackt. Wollen wir auch nicht. Das gehört in unsere Kategorie: "Dinge wie wir weder sehen noch wissen wollen".

Gruß vom Kontrollpersonal

Du meinst "Backscatter x-ray"? Das kann ich Dir leider nicht sagen aber eventuell hilft Dir dieser Begriff bei Deiner weiteren Recherche. Schau auch mal https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6rperscanner - wenn der Artikel aktuell ist, ist die Wahrscheinlichkeit recht gering, daß in Wien ein derartiger Scanner im Regeleinsatz ist.

erst einmal sind das keine Röntgenstrahlen, zweitens sind die Genitalien zensiert.

Was möchtest Du wissen?