Wielches mainboard: Maximus V Extreme oder Formular oder doch ein andres?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also erstens heißt das Brett "FormulA" und nicht "FormulAR". Ein Formular hat keinen intel Z77-Chipsatz, sondern ein paar Felder zum Ausfüllen und ggf. ein paar Kästchen zum ankreuzen.

Zweitens müsstest du dich einfach fragen, ob du Thunderbold und die anderen zusätzlichen Ports denn wirklich benutzen wirst/willst. Da die Community deine Geräte/Vorlieben/Vorhaben nicht kennt, kann sie die Entscheidung nicht für dich fällen.

Diese Frage müsstest du dir eigentlich insgesamt mal stellen. Brauchst du wirklich ein Board dieses Kalibers?

Die angesprochenen Asus-Boards sind mMn beide hübsche, gut verarbeitete und sehr gut ausgestattete Platinen.

Aber sie sind sauteuer und richten entweder an OC-Enthusiasten, oder an Lifestyle-Gamer, die sich das teuerste, am hübschesten lackierte Board in den Rechner schrauben lassen wollen.

Gerade im Z77-Segment kommst du an fast genau so gute, aber viel günstigere Boards, wenn du auf Funktionen, wie die ganzen OC-Features, Quad-SLI und das restliche für den Alltagsgebrauch unnötige Gedöns verzichten kannst.

Dieses Board aus dem Hause Gigabyte habe ich vor Kurzem selbst verbaut und mir ist bis jetzt nur Positives aufgefallen. Sehr großer Funktionsumfang, gute Overclocking-Möglichkeiten, hochwertige Komponenten und gute Verarbeitung. Das schwarze PCB sieht zudem sehr hübsch aus und wenn dir die Farbkombination nicht zusagen sollte, ist es auch keine Schwierigkeit die beiden blauen Kühlblöcke in Wunschfarbe zu lackieren.

http://www.amazon.de/Gigabyte-GA-Z77X-D3H-Mainboard-Sockel-DisplayPort/dp/B007KZQFEI/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1350832137&sr=1-1

Okay danke, dass mit dem formula/ Formular hat das iPad geändert ist wohl nicht aufgefallen.

Ich möchte eigentlich nur zwei bildschirme; ein 7.1 headset und halt ne Bluetooth Tastatur und Maus anschließen. Als Grafikkarte dachte ich an readon Hd 7970 GHz Edition und als Prozessor an Intel Core i7 3770k. Und ich möchte übertakten. Geht dass auf dem?

0
@Builder678

Ach so ist das. Kennt man.

Für die Dinge, die du haben möchtest, reicht eigentlich jedes Board. Für Dual-Monitor-Betrieb ist die Grafikkarte verantwortlich und die schafft das.

Und ja, den 3770 kannst du in Verbindung mit dem Z77 und einem guten Kühler bequem über den Multiplikator übertakten, was die nächsten 2-3 Jahre aber garantiert noch kein Thema sein wird, da die CPU große Leistungsreserven hat.

Für wirklich guten Sound über´s Headset müsste noch eine dedizierte Soundkarte her. Hier eignet sich zB eine Asus Xonar DSX. Nicht zu teuer, gut verarbeitet und klingt super.

http://www.amazon.de/Xonar-PCI-Express-Sound-Karte-107dB/dp/B007PTJNBQ/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1350834464&sr=1-1

0

Was möchtest Du wissen?