wielange nach dem ersten Zubereiten kann ich Gulasch noch essen?

6 Antworten

Ich bin hier auf die Frage gestoßen weil ich den Gulasch am Sonntag zubereitete und der Rest eigentlich von meinem Sohn am Montag verspeist werden sollte! Der hats aber vergessen und so stand der noch am Donnerstag als ich von der Montage zurück kam im Kühlschrank. Ich habe ihn mir dann am Freitag noch warm gemacht und er hat noch super geschmeckt. Zubereitet hatte ich ihn nur mit Zwiebeln, Brühe und etwas Weißwein. Also ohne Sahne. Man sollte vielleicht auch nicht immer so ängstlich sein.

Wenn du es im Kühlschrank lagerst, denke ich, das sollte auch am Montag noch gut sein. Aber danach wär ich skeptisch. Teste es doch einfach an einer kleinen Menge mal aus. Du merkst ja bei Fleisch sehr schnell, ob es schlecht ist.

Es kommt unter anderem auch drauf an wie du das Essen zubereitest.Wenn du Gulasch mit frischen Paprika,Zwiebeln,Pilzen usw. zubereitest,wie sich das eigentlich gehört,ist das Risiko das es dir hochgeht und Sauer wird wesentlich grösser als wenn du das Gemüse aus Dose oder Glas nimmst.

Was möchtest Du wissen?