wielange muss ich nach einer kniespiegelung auf krücken gehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dieser Schmerz kann lebenslänglich dich auch begleiten, obwohl du medizinisch versorgt wirst(nach meiner Erfahrung). Trotzdem hoffe ich, dass deine Schmerzen weg gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt ganz darauf an, was bei der Spiegelung gemacht wird. Wenn wirklich nur gespiegelt wird (ohne jeglichesn weiteren Eingriff im Knie) kannst du ab dem nächsten Tag schon wieder belasten und die Klassenfahrt dürfte kein Problem sein. Wahrscheinlicher ist es aber, dass bei der Spiegelung irgendetwas "behoben" wird. Dafür ist die Spiegelung in erster Linie ja auch da. Dann kann dir diese Frage nur dein Arzt beantworten... reicht von wenigen Tagen bis meheren Wochen. Wende dich einfach an deinen Arzt. Drücke dir ganz feste die Daumen. Kannst du den Termin nicht verschieben auf einen Zeitpunkt nach de Klassenfahrt oder ist es so akut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

etwa 2 bis vier Wochen. Je nach Heilungsverlauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist das ambulant gemacht worden (unter einer kurzen Vollnarkose), und ich konnte nach 2 Stunden ohne Krücken wieder laufen. Das ist ein komplett harmloser Eingriff. Die Schmerzen danach sind mit Ibuprofen 600 in den Griff zu bekommen (eine Nacht), dann beschwerdefrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anqelinajolly
24.02.2010, 18:48

Bei mir ist übrigens während dieser Arthroskopie ein Riss im Aussenmeniskus festgestellt und "repariert" worden :-)

0

Was möchtest Du wissen?