Wielange habt Ihr euren Führerschein und was nutzt Ihr lieber :)?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

eigenes Auto 83%
Zug 13%
Bus 4%
Taxi 0%

19 Antworten

eigenes Auto

Ich habe meinen Führerschein seit Oktober 2015. Ich fahre nur mit dem Auto, nicht mit Öffis.

Vorher habe ich auch keine Öffis in Anspruch genommen. Meine Eltern haben uns immer gefahren oder ich habe das Rad genommen.

Inzwischen habe ich einen Arbeitsweg von 200 Km täglich. Da ist ein eigenes Auto sowieso unabdingbar. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist es auf der Strecke eher klamm. Vom Land, über die Autobahn, durch die Stadt, wieder aufs Land.

Und da ich jeden Tag zu unterschiedlichen Zeiten Feierabend habe, würde ich viel Zeit mit warten verbringen, wenn ich kein Auto hätte. Da habe ich gar kein Bock drauf.

eigenes Auto

ich hab die klasse B bis jetzt 54 jahre,damals war es klasse 3 und C1 heute war auch dabei.hab mal alle klassen erworben die es gibt und den C,CE und D,DE aus altersgründen auslaufen lassen.öffis benutze ich nie,wohn am land und die fahrzeiten plus haltestellen passen nicht mal zum einkaufen,sonst kann ich gleich eine stunde laufen.wäre auch nicht länger von der zeit her.eine kiste bier und mehr schleppen wäre ganz schön mühsam

54 Jahre haben Sie schon Ihren " Lappen " ( Führerschein )? :) Kann Sie verstehen, würde auch keine Öffis benutzen wollen.

1

Habe den Führerschein seit einem halben Jahr, aber habe kein eigenes Auto. Fahre nur einmal pro Woche mit meinem Vater, damit ich nicht aus der routine komme.

Dementsprechend fahre ich natürlich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, aber ich hasse diese. Immer muss man in der Kälte warten weil mal wieder irgendwas Verspätung hat oder die Busverbindung einfach nicht passt.

Wenn ich ein eigenes Auto habe dann werde ich auch nur noch mit diesen fahren.

eigenes Auto

Ich hab meine Fahrerlaubnis grade mal etwas mehr als zwei Jahre.

Heute fahre ich eigentlich nur Auto. Ganz einfach deshalb, weil meine Buslinie zu Zeiten fährt, die ich nicht nutzen kann ohne Stunden an Zeit zu verschwenden. Auf sehr langen Strecken fahr ich schon gern mit der Bahn, aber dafür fahr ich nicht oft lange Strecken.

eigenes Auto

Bin seit knapp 25 Jahren unterwegs und habe neben dem Führerschein der Klasse B auch noch A und C/CE. Berufsbedingt muss ich relativ viel Auto fahren. Wenn ich kann nutze ich aber gerne mal den Zug. Privat Zuhause düse ich gerne mit dem Motorrad oder mit dem Fahrrad herum und lasse das Auto stehen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Langjährige Fahrpraxis

Was möchtest Du wissen?