Wielange dauert es bis alle Stoffe der Pille aus dem Körper sind?

3 Antworten

Hormone der Pille sind nach ca. 6 Wochen aus dem Körper. Allerdings kann es bis zu einem Jahr dauern bis dein Hormonhaushalt wieder normal reguliert wird. Und in dieser Zeit können "Nebenwirkungen" wie Stimmungsschwankungen oder Pickel auftreten.

Es geht nicht nur darum, dass alle aus dem Körper sind, sondern der Hormonhaushalt muss sich umstellen. Früher ging das bis zu 6 Monate.

Normal müsste der Wirkstoff nun draußen sein.

Aber man hört ja oft, dass Frauen die schwanger werden wollen nach Absetzen der Pille Monate brauchen um Schwanger zu werden und andere vergessen einmal die Pille und sind gleich schwanger. Das liegt dann wohl daran, dass sich die Hormone erst wieder einpendeln müssen.

pille danach immernoch sinnvoll?!?

Hey Leute,

uhhh und zwar wollte ich fragen ob die pille danach noch sinnvoll ist wenn schon die periode seit 2 tagen ausgeblieben ist und man 1-4 tage zuvor unverhuetet sex hatte?

Ist es schon zu spaet fuer die pille danach wenn die periode ausbleibt?

...zur Frage

Kann es sein das ich schwanger bin? (Pille vergessen)?

Also ich nehme die Pille.
Hab sie eine Woche genommen und als die 2. Woche angefangen hat, hab ich die Pille montags und dienstags vergessen zu nehmen
Hab aber gv gehabt und hab dann Blutungen bekommen,weil mein Körper dachte ich mache die Pillen Pause. Dann hab ich am Mittwoch und am Donnerstag wieder die Pille genommen (hab aber immernoch bisschen Blutungen) und hatte trotzdem am Donnerstag gv
Heute ist der Freitag und ich will jetzt eig die Pille eine Woche nicht nehmen weil ich ja jetzt eh Blute und ich dann jetzt einfach die Pause machen will. Danach würde ich die Pille dann normal weiter nehmen

Jetzt zu meiner Frage.. kann es sein das ich schwanger geworden bin? Trotz das ich Blutungen hab
Und soll ich jetzt die Pille einfach weiter Nehmen oder soll ich jetzt die Pause machen aber keine gv haben in den 7 Tagen?

...zur Frage

kann man wegen der Pille länger seine Tage haben?

hallo zusammen:) Also ich habe gestern vor einer Woche mit meiner aller ersten Pillenpackung angefangen. Natürlich am ersten Tag meiner Periode so wie der Fa es gesagt hat, blos hab ich jez eine Woche und einen Tag immernoch meine Tage. Kann das sein, dass das weger der Pille ist dass ich meine Tage halt beim ersten mal Pille nehmen länger hab weil es was neues für den Körper ist? (ich hoffe ihr versteht meine Frage :) ) Danke für die Antworten!

...zur Frage

Pille danach genommen und immernoch keine Periode?

Ende April 2016 hatte ich zuletzt meine letzte Periode. Mittlerweile haben wir den 23.6 und vor vier Wochen habe ich die Pille danach nehmen müssen, da das Kondom gerissen ist. Ich halte eigentlich nichts von der Pille danach da es eine große Hormonbombe ist. Das es schädlich für den Körper ist und das die Periode sich auch verzögern kann weiß ich alles schon habe mich Informiert vor der Einnahme. Die Pille habe ich jedoch 1 Tag danach genommen nach dem "Unfall". Jedoch habe ich 3 Schwangerschafttest gemacht alle 3 waren negativ. Am 13.6 hatte ich Schmierblut aber keine Periode bekommen. Jetzt bin ich mir ziemlich unsicher da ich nicht weiß was los ist. Übrigens die Pille danach habe ich 4 Wochen vorher genommen. Es scheint mir alles komisch das meine Periode immernoch nicht da ist und das sie sich so verzögert kann ich mir irgendwie auch nicht vorstellen. Zudem habe ich momentan eine Blasenentzündung und trd die Schwangerschafttest gemacht, soweit ich weiß verfälscht das Ergebnis durch Antibiotika auch nicht. Aber was stimmt dann nicht mit meinen Körper ? Liegt es an der Pille danach oder bin ich evtl doch schwanger? Weinen Schwangerschafttest ist auch nicht 100% sicher

...zur Frage

Pillenwechsel-andere Wirkstoffe: Umstellung des Körpers?

Hallo zusammen, mein Arzt rät mir zu einem Pillenwechsel, von Violette zu Evaluna 20. Die Pillen haben unterschiedliche Wirkstoffe. Wirkt sich das auf den Körper so aus, als hätte ich noch nie eine Pille genommen? Ist es ein komplett neues Einstellen auf die neuen Wirkstoffe, oder "fällt es dem Körper leichter", sich auf eine neue Pille einzustellen, weil ich zuvor auch schon ein hormonelles Verhütungsmittel eingenommen habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?