Wielange darf ich neue Ohrstecker draußen lassen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gar nicht.

Als ich meine letzten Ohrlöcher kriegte (jeweils Nr. 2 im Ohrläppchen), hab ich , nachdem ich sie ne Woche drin hatte, dann desinfizieren wollte, sie nach vielleicht ner Minute schon kaum noch reingekriegt.

Hätt ich mal nicht auf die Schnalle bei Christ gehört, dei sagte "ach hihi, nach ner Woche geht das schon".

je länger Du sie unangetastet (also nur drehen und Antisept) drin lässt, desto weniger hast Du nachher Probleme > meine Erfahrung.

Mach es wie alle Sportler: kleb sie mit Tape ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neue Piercings usw. sollte man erstmal gar nicht wechseln oder rausmachen, erst wenn sie verheilt sind. Kleb das Ohr doch einfach ab.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApexY
29.03.2016, 15:35

Dankeschön:)

1

Nein, die ersten Stecker sollten so 4 Wochen komplett drin bleiben. Neue Löcher können sehr schnell wieder zu gehen und das rein und raus machen belastet die Wunde zusätzlich. Mach nen Pflaster drüber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das ist absolut kein Problem die Ohrstecker kurz, für ca.2 Stunden, heraus zunehmen, nur darauf achten, das alles gut desinfiziert ist.

Dein Ohrsteckerking-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht machen.. klebs einfach ab mit Pflaster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sie erstmal 4 Wochen oder sogar 5 drin lassen. 😀 Sonst entzünden sich nachher deine Ohren. Das ist ziemlich unangenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht willst, dass sie zuwachsen, dann lass sie drinnen;)♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApexY
29.03.2016, 15:35

Dankeschön:)

0

Was möchtest Du wissen?