Wielange braucht man dafür mit dem Fahrrad?

7 Antworten

Bei Guter Strecke und eingermassen fit mit dem Rennrad bei diesen Temperaturen: 40 bis 50 Minuten. Mit dem Normalen Rad 50 Minuten, bis eine Stunde. Bei Schnee etwa 1,5 Stunden. Mit dem Mountainbike etwa 1.5 Stunden. Fang langsam an mit dem Treten. kalt bekommst du nur an Händen und Füssen. Gut ist wenn du mehrere Schichten am Oberkörper hast. So bald es dir zu warm wird, hälst du an und ziehst einen dünnen Pullover aus. empfehlen kann ich lange Unterhosen.

Ich fahre schon immer täglich ca. 5 km einfach (früh bergauf). 25 km ist schon ein harter Brocken. Ich bin zwar eingefleischter Ganzjahresfahrer, würde aber bei dieser Strecke evtl. "schwach" werden und mit dem Zug oder Auto fahren. Wenn möglich zunächst mit geringerer Strecke beginnen und sich später steigern. Auch: Im Sommerhalbjahr beginnen und dann einfach durchfahren. Im Winter ausgerechnet mit so einer Strecke anzufangen (bist du Winterradel-Anfänger?), ist sicher nicht optimal. Wenn die Strecke verschneit ist, kann es Stunden dauern.

Kommt auf das Profil und dein Rad/Kenntnisse an. 25km flach kann ich dir z.B. problemlos in 45 min fahren (Fahre regelmäßig Rennrad). Bei schwierigem Profil und Billigrad brauchst du aber eher 2 Stunden. Eine Stunde für einen untrainierten ohne Rennrad ist illusorisch.

Kann man Fahrrad im Bus mitnehmen?

Ich muss eine weite Strecke fahren

...zur Frage

Fahrrad fahren anstrengender bei Kälte?

Bilde ich mir das nur ein? Oder ist Rad fahren bei niedrigenden Temperaturen deutlich anstrengender? Ich fahre oftmals 25km problemlos am Stück, aber sobald wir nur noch um die 5°C haben kommt es mir vor, als würde ich kaum noch vom Fleck kommen. Woran liegt das?

...zur Frage

5 km mit dem Fahrrad fahren? ( Dauer )

Hey, wie lange brauche ich um mit dem Fahrrad 7 km in der Kälte eine etwa gerade Strecke zu fahren ??? Lg

...zur Frage

Einen wunderschönen Samstagmorgen! Haltet ihr Fahrtauglichkeitsüberprüfungen für sinnvoll?

Einen wunderschönen Samstagmorgen allen gugumanten! :)

Nachdem die vorherige gugumo gelöscht worden ist, hoffe ich mal, dass diese jetzt durchkommt. ^^

In einigen Ländern muss man ab einem bestimmten Alter regelmäßig seine Fahrtauglichkeit überprüfen lassen und bei Nichtbestehen schlimmstenfalls seinen Führerschein ganz abgeben.

Haltet ihr regelmäßige Fahrtauglichkeitsüberprüfungen ab einem bestimmten Alter für sinnvoll? Oder auch schon für jüngere Menschen in bestimmten Zeitabständen? Sollten sie in Deutschland auch eingeführt werden?

Wünsche allen noch einen schönen Tag!

...zur Frage

Als übergewichtige täglich 15 km Fahrrad fahren, wie soll ich das angehen/ mich vorbereiten?

Ich möchte demnächst wenn meine schulische Ausbildung beginnt Geld und Zeit sparen und vielleicht auch etwas abnehmen indem ich den Schulweg mit Fahrrad bestreite. Ich bin sehr untrainiert und der weg beträgt auf einer Strecke 7.5 Km mit einigermaßen ebener Landschaft. nun habe ich noch ça einen halben Monat Zeit bis ich diese Strecke täglich fahren will, was ratet ihr mir wie ich mich darauf vorbereiten sollte, damit ich das auch aushalte?

...zur Frage

5 km Fahrrad fahren, wie lange braucht man?

wie lange braucht man für 5 km mit dem fahrrad? die strecke ist eben, keine hügel etc. wie ist die durchschnittliche geschwindigkeit? bin untrainiert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?