Wielang dauert die wirkung von Kräutern und wie schnell wird man von weed süchtig?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da Cannabis nicht körperlich abhängig macht, kann man die Frage absolut nicht beantworten. Manche rauchen Jahre und werden nicht süchtig, andere ein paar Wochen oder Monate und können nicht mehr davon lassen. Am besten nicht regelmäßig konsumieren - dann machts auch mehr Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kräuter sind was ganz anders wie Weed von Kräutern kannst du sterben und von weed kann man eigentlich nicht körperlich abhängig werden wenn du depresionen hast oder so und dann als ausgleich dope rauchst dass es dir besser geht so kannst du vielleicht süchtig werden weil du es brauchst zum entspannen aber eigentlich kann man nicht süchtig werden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme mal an das du mit "Kräuter" die legal highs meinst davon kann ich dir nur abraten weil da kannste wirklich drauf hängen bleiben

Von dope kann man nicht abhängig werden zumindest körperlich nicht psychisch schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scatha
27.06.2016, 17:27

psychisch abhängig werden kann man auch von gutefrage.net :P

0

Die erste Frage ist unbeantwortbar... Welche Substanz soll "Kräuter" für dich sein?

Zweite Frage: Hängt vom Menschen, seiner Motivation am Konsum & seinem Umfeld ab. Kann man somit auch nicht wirklich beantworten.

Aber du kannst schließlich auch google probieren, vllt. ergibt sich was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von weed wird man gar nicht süchtig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ololiuqui
27.06.2016, 11:04

Man kann nach allem süchtig werden. Vielleicht nicht abhängig, aber eine psychische Sucht ist nicht zu unterschätzen

0

Kommt drauf an zb bei mir:

Bong: Kurz und nice 2h

Kiffen ca 4-5h

Vapo: ca 6h

Gebäck: >10h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?