Wie/Kann ich studieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man verwährt dir das Bildungsrecht? Recht auf Bildung einklagen? Gehts noch? Du hast über 10 Jahre lang kostenlose Bildung genossen. Scheinbar hast du aber nicht gut genug aufgepasst oder gelernt.

Der Staat ist doch wohl sicher nicht schuld daran, dass du kein Abitur hast oder?

Mit dieser Einstellung hast du in einem echten Studium nicht den Hauch einer Chance. Da wird nämlich gar nichts für dich getan. Da heißt es friss oder stirb. Und das viele Jahre lang und ohne Geld.

Survival of the fitest das ist Kapitalismus. Und ich gebe dem Bildungsapperat vollste Schuld für mein versagen. Nicht meinem Desinteresse besonderer Fächer.

0
@JudJudJud

Aber du hast ja außerdem schon die Erkenntnis. Ich schaffe das Studium nicht. Weil ich ja nur Realschulabschluss habe. Das sagt sehr sehr viel über einen Menschen aus. Ich kenne zu genügend Menschen die das Abitur haben, und trotzdem schlichtweg nichts "sinnvolles" auf die Beine bringen.

DIe Behauptung das Studium schaffe nur ein Abiturient ist an den Haaren herbeigezogen. Meinst du nicht du bist Naiv?

0
@JudJudJud

Ich habe geschrieben "Mit dieser Einstellung". Das hat nichts mit deinen bisherigen Leistungen oder Abschlüssen zu tun.

Ob jemand ein Studium schafft hängt in erster Linie von der richtigen Einstellung ab. Intelligenz ist da zweitrangig. Fleiß und Disziplin sind da viel mehr entscheidend.

Und die streite ich ob deiner obigen Aussagen ab. Es ist aber sicher möglich, dass du sie noch für dich entdeckst, die Schuld bei anderen zu suchen ist aber kein Anzeichen dafür.

0

"Recht auf Bildung einklagen? " Das hätte man sich vorher überlegen müssen und sich anstrengen müssen... An deiner Stelle würde ich irgendwie das Abitur nachholen, und dann müsstest du ja berechtigt sein, zu studieren was du willst

Findest du es Fair. Das nicht jeder studieren darf? Im Studium in den Semestern wird ja schon aussortiert ob er es packt oder nicht.

Und warum zu "sehr" anstrengen? Ich benötige auch Zeit für mich selbst. Das Schul-Gefängnis hab ich schlichtweg nicht durchgehalten.

0
@JudJudJud

Es darf jeder studieren (so viel ich weiß) , man muss halt vorher Leistung zeigen. Ich kann ja auch nicht sagen, ich will jetzt Top-Manager werden, hat ja jeder ein recht auf arbeit! Das ist so ein Quatsch.

1

Was kann denn der Staat dafür, daß du kein Abitur hast?

Du bist ne Dumpfnuss. Wenn du wirklich meinst das dieses Bildungssystem fair. Und dazu noch effektiv ist.

Der Staat verwährt das Studium. Also die Bildung.

Sei weiter Blind und wähl ne große oder ne gelbe Partei.

0
@JudJudJud

Danke für die nette Beleidigung. Du kannst ja noch nicht mal auf einem vernünftigen Niveau mit anderen diskutieren. Wenn dein Prof an der Uni anderer Meinung ist als du, nennst du den dann auch Dumpfnuß?!

Von fair habe ich übrigens kein Wort gesagt.

Was oder wen ich wähle geht dich nichts an.

Für ein Hochschuldstudium wäre ein sehr gutes Deutsch übrigens vorteilhaft. Fang mal damit an, da hast du genug zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?