wiedermal eine Blasenentzündung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Viel trinken,sich warm halten und etwas Ruhe sind wichtig bei einer Blasenentzündung.Zum trinken eignen sich Nieren-und Blasentees besonders gut. Cranberries können bei häufigen Blasenentzündungen helfen denn die Inhaltsstoffe – die Proanthocyanidine – können verhindern, dass sich die Keime weiter in den Harnwegen vermehren. In saftform solltest du 1-2 Gläser pro tag davon trinken.Bei Kapseln kenne ich die Dosierungs nicht.Dadurch beugen die Beeren wiederkehrenden Infektionen vor.Du solltest aber auf jeden Fall deinen HA um Rat fragen ob sich ein Versuch mit den Beeren lohnt oder doch andere Maßnahmen sinnvoler wären.

viel trinken ist auf jeden fall wichtig. genau wie du gesagt hast, solltest du versuchen, deinen harn anzusaeuern, damit die bakterien "keine chance" haben, sich zu vermehren. cranberry kapseln oder ("haut mehr rein") ein harnansaeuerndes medikament nehmen (z.b, Methionin) gute besserung

Habe bei einer Blasenentzündung auch immer Cranberry - Kapseln gegessen. Mir hat es geholfen. Trotzdem solltest Du vielleicht mal zum Arzt :. Gute Besserung :-)!

nesrinim 22.05.2014, 07:41

Wann hast du die immer ein genommen ?

0
lieschen712 24.05.2014, 15:43

Ups, hab Deinen Kommentar erst jetzt genommen. Immer dann, wenn ich Schmerzen hatte.

0

Wenn du immer wieder Blasenentzündungen hast, solltest du das mal von einem Arzt abklären lasen.

Du hast sie doch nun schon, also kannst du dich davor nicht mehr schützen. :-/

Bist du sexuell aktiv? Wie verhütet ihr und wie verhälst du dich nach dem Verkehr?

Viel trinken ist immer eine gute Idee :-)

Was möchtest Du wissen?