Wiederholung Angst

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hex :) also ich würde dir folgende sachen empfelen: es gibt homeophatisches medikament gegen aufregung. suche infach mal. nennen sich auch hügelchen. mache dir ein kleinen zettel mit gedankenstützen, und lege ich kurz vor er prüfung weg. machen hilft es auch eine geschihcte zu machen :) proberis aus, hoffe ich konnte helfen :)

LG BINA

Im Notfall such dir eine Bezugsperson oder einen Gegegenstand in dem Raum, der dir Ruhe verleiht. Zumindest musst du dir selber das einreden. Hört sich doof an, hilft aber bei Lampenfieber. Nimm dir einen Stift in Hand und behalte ihn dort, das entspannt zusätzlich. Und wenn du irgendwann soweit bist, dass du dir vorstellen kannst, dass alle Anwesenden von den Affen abstammen, egal wie schlau sie sich präsentieren. Dann wirst du äußerst entspannt und mit einem breiten Grinsen bewaffnet dich in der nahen Zukunft womöglichmit auf derartige Veranstalltungen sogar freuen. Übung macht den Meister :)

dich beruhigen also erst mal nicht aufgeregt sein . Du darfst falsch liegen . Kein Mensch ist perfekt . UND KEINER WIRD DIR DEN KOPF ABREIßEN . OKAY ?

ich bin auch manchmal aufgeregt vor der klasse zu sprechen und zu mir hat mal ein lehrer gesagt :,, ignorier die Idioten die dich auslachen die haben meistens überhaupt keine Ahnung . `` stimmt auch . :)


lg Flowermaus 72

Was möchtest Du wissen?