wiederholte ALG1- Berechnung nach wenig bezahlten Job und langer Krankheit

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin mir da jetzt nicht ganz sicher, aber der Lohn/das Gehalt der ersten Arbeitsstelle wird nur angerechnet, wenn es noch keine zwei Jahre zurückliegt.

leider leider ist das wirklich so. Wenn man früher sagen wir mal bei Siemens gearbeitet hat und 1200 Euro stempelgeld hatte und danach in einem kleinen Unternehmen für 1700 Euro brutto einen Job angetreten hat und dann arbeitslos wird - dann werden natürlich auch für die zweite Berechnung die leztten Berufsjahre herangezogen-:(

Was möchtest Du wissen?