Wiederholt geblitzt - was erwartet einen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gibt es nicht wenigstens eine Vermutung?

Bei max.20km/h vorwerfbarer Überschreitung:

  • bis zu 35€ Verwarnungsgeld, keine weiteren Folgen

Bei 21-25km/h Überschreitung:

  • 70€ Bußgeld
  • 1 Punkt
  • 23,50€ Gebühren
  • Probezeitmaßnahmen Stufe 2 [Empfehlung an einer verkehrspsychologische Beratung teilzunehmen die 2 Punkte Rabatt bringt]

Bei 26km/h oder mehr:

  • mind. 80€ Bußgeld
  • mind. 3 Punkte
  • 23,50€ Gebühren
  • Probezeitmaßnahmen wie oben
  • 1 Monat Fahrverbot wenn der erste Verstoß weniger als 1 Jahr zurückliegt

In der Probezeit läuft das so ab:

  1. Punktevergehen - Aufbauseminar und Verlängerung der Probezeit
  2. Punktevergehen - Man kommt nochmal so davon, das Amt schickt nur einen netten Brief indem es daraufhin weist nochmal das Fahrverhalten zu überdenken und sich gegebenenfalls psychologische Beratung zu holen. Aber dies ist nur eine Empfehlung und nicht verbindlich. Aber der Brief kostet eine Bearbeitungsgebühr ans Amt.
  3. Punktevergehen - Führerschein weg und MPU notwendig um ihn wiederzumachen.

Das stimmt so nicht.

Nicht jeder Punkt wird auch als A-Verstoß gewertet, also werden auch nicht immer sofort Probezeitmaßnahmen angeordnet.

Und beim 3.Verstoß der zu Probezeitmaßnahmen führt ist KEINE MPU fällig, das ist erst dann der Fall wenn nach der Neuerteilung wieder ein A-Verstoß begangen wird.

1
@Crack

Wie unterscheidet man denn A- und B-Verstöße? Ich dachte immer ...

A-Verstöße mit Punkte B-Verstöße ohne Punkte

0

Muss ich mit einem Führerscheinentzug rechnen?

Hallo,

ich bin in der Probezeit geblitzt worden. Ich war über 21 km/h zu schnell, ungefähr 23 km/h mit toleranzabzug. Nun meine Frage: muss man „nur“ das aufbauseminar besuchen und mit einer Probezeit Verlängerung rechnen oder wird mir direkt mein Führerschein weg genommen für nen Monat? Ich wurde Schonmal geblitzt aber da nur 10km/h zu schnell mit toleranzabzug- also ohne folgen

...zur Frage

Aufbauseminar für Fahranfänger nicht nachkommen was passiert?

Eine Freundin von meinem Bruder ist aus Unachtsamkeit über Rot gefahren und wurde geblitzt. Wie ich lese, führt dies zu einer verlängerten Probezeit von 4 Jahren und einem Aufbauseminar - wenn man den nicht nachkommt, wird die Fahrerlaubnisbehörde die Fahrerlaubnis entziehen. Meine Frage ist, wie lange das ist ? Da steht zwar, bis die Teilnahme nachgewiesen wird, kann man aber auch bis zur Verjährung / Ende der verlängerten Probezeit warten, um dieses Aufbauseminar zu entgehen ? Hat jemand Erfahrungen damit?

...zur Frage

Wurde geblitzt auf 60km/h zugelassener Ortschaft mit 87 km/h nach Toleranz Abzug kennt sich da jemand aus?

Wurde das erste mal geblitzt seit dem ich den Führerschein habe, allerdings befinde ich mich noch in der Probezeit sprich hab meinen Führerschein seit 3 Jahren hatte im ersten Jahr ein Unfall gebaut und musste zum Aufbauseminar. Wie läuft das jz ab?

...zur Frage

In der Probezeit 2 mal geblitzt worden. Mit was muss ich rechnen?

Hallo ich bin in der Probezeit 2 mal geblitzt worden. Einmal mit 16 km/h zu schnell und einmal mit 8 km/h zu schnell. Muss ich nun zu einem Aufbauseminar ? Oder hat es andere Folgen für mich ausser das Busgeld ?

...zur Frage

Geschwindigkeitsüberschreitung: Welches Datum ist entscheiden für die Strafttat? Das Datum an dem man Geblitzt wurde oder das Datum des Bußgeldbescheids?

Ich wurde am 24.02.2017 mit 21km/h zu schnell geblitzt. Zur Zeit befinde ich mich noch in der Probezeit, jedoch wäre ich in 2 Wochen (16.02.2018) aus der Probezeit raus. Meine Frage ist welches Datum für meine Strafe relevant ist. Also wenn der Bußgeldbescheid nach dem 16.02.2018 erst ankommt und ich dann ja aus der Probezeit raus bin, ich dann keine Probezeitverlängerung und kein Aufbauseminar mehr zu befürchten habe. Oder ob diese Strafe trotzdem Eintritt, weil die Straftat innerhalb meiner Probezeit began wurde?

...zur Frage

Wenn man geblitzt wird, wird eine gewisse Toleranz abgezogen?

Wurde auf einer Kraftfahrtstraße mit genau 21 km/h zu schnell geblitzt nun frage ich mich ob von den 21 km/h noch Toleranz abgezogen wird, weil ich noch in der Probezeit bin und ein ASF besuchen möchte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?