Wiederholen oder Nachprüfung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde die Nachprüfung machen, und wenn ich bestehe, im nächsten Jahr dann richtig reinhauen. Du solltest auch Internetangebote von oberprima.com, abfrager.de oder thesimpleclub.de sowie mal schauen was "Schülerhilfe" so für Dich anbietet. Die machen zum Teil auch Ferienkurse !

Jetzt einfach wiederholen bedeutet nur, dass Problem vor sich herschieben. Oft werden die Noten dann auch nicht viel besser !

Für eine Berufsausbildung bewirbst man sich mit dem Zwischenzeugnis der aus der 12 und für Praktikum oder Studium fragt eh' keiner mehr nach Klasse 11.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du doch die Chance auf ein besseres Gesamtzeugnis hast nutze sie. Das eine Jahr ist doch völlig wumms. Zur Bewerbung für eine Ausbildung/Studium brauchst du gute Noten. Und dein Arbeitgeber später interessiert sich primär für die Noten aus Ausbildung oder Studium. Also MACH DAS! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?