Wiederholen oder Abbrechen und FSJ/ Ausbildung anfangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Möglichkeit mit der Ausbildung und FSJ ist vielleicht momentan die bessere Alternative. So hättest du erst mal ein paar Monate Lernpause, kriegst den Kopf frei und verdienst sogar etwas Geld. Die Ausbildung könnte dein Selbstbewusstsein stärken und das Abitur kannst du später auch noch nachholen, wenn du es willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch ein fsj kriegt man viel selbstbewusstsein, man lernt und sieht viel .. Ich würde an deiner stelle erst ein fsj machen und dann siehst du die welt auch schon mit ganz anderen augen (kommt aber auch drauf an wo du es machst, ich hatte mein bundesfreiwilligendienst in einem krankenhaus gemacht..)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?