Wiederherstellen von Dateien Windows 10 - gelöscht durch Datenträgerbereinigung?

2 Antworten

Spätestens mit dem Wiederherstellungspunkt hast du dir wahrscheinlich alle Möglichkeiten (die vorher schon sehr gering waren) verbaut.

Einzig und alleine Recuva kannst du mal ausprobieren. Findet das auch nichts, dann sind die Daten eher weg und können wohl nur professionell wiederhergestellt werden.

Merke: wichtige Daten sind zu sichern. Nicht gesicherte Daten brauchen daher auch nicht wiederhergestellt zu werden.

Ich habe Recuva verwendet und die Daten werden auch gefunden, aber das wiederherstellen kostet?

Ich möchte kein Paket abschließen müssen

0
@Christastic1

Jetzt merkst Du allmählich den Wert von Backups.

Du musst Dich entscheiden, was Dir Deine Daten wert sind. Wir können nicht nicht zaubern.

0

Machst Du keine Backups?
Dann lernst Du jetzt auf die harte Tour, warum man sie macht.

Vielleicht hast Du eine Chance einen Teil der Daten mit Programmen wie Recuva wiederherzustellen. Eine Garantie gibt es dafür nicht.

Was möchtest Du wissen?