Wiedergutmachung Freundin ´versprechen gebrochen

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also zur einen Sache: Mit ihr Geschenke zu machen, oder sie zum Essen einzuladen stellt man kein vertrauen her. Das eher dadurch, dass du ihr immer wieder zeigst, wie wichtig sie dir ist und das du sie ernst nimmst.

Ich muss aber ganz ehrlich sagen, dass deine Freundin total übertreibt. Du hast vor zwei Monaten aufgehört zu rauchen und das alleine ist schon richtig schwer. Wenn du dann auch noch angespannt bist und einer deiner besten Freunde die eine andreht, sollte sie das auch verstehen. Natürlich hast du ihr das versprochen und es ist nicht gut, dass du dieses Versprechen gebrochen hast. Aber wenn man mal drüber nachdenkt: So etwas kann man nicht wirklich versprechen. Rauchen ist eine Sucht, und ich denke jeder weiß, dass eine Sucht oftmals stärker ist als der Wille. Du wolltest sowieso auch ohne sie nicht mehr rauchen und das ist gut. Aber jetzt überleg dir mal, wie viele Leute schon daran gescheitert sind, das Rauchen aufzugeben? Das sollte deine Freundin nämlich auch mal sehen. Und meiner Meinung nach sollte sie auch Verständnis dafür zeigen und froh sein, dass DU mit rauchen aufhören willst. Wenn sie wirklich was an dir findet, sollte sie dir lieber helfen, vom rauchen loszukommen. Und dir nicht ein noch schlechteres Gewissen einreden und die Zicke spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

racer212 25.10.2012, 13:21

mit geschenken nicht nein aber das ist wohl glaubich zumindest immer die erste lösung von männern...

mag sein ja sie übertreibt. da hast du recht!

sollte sie ja villeicht kommt sie noch darauf hoffe ich zumindest!

danke für die ausführliche antwort!

0

Nun das du ihr versprochen hast mit dem rauchen auf zuhören finde ich gut allerdings weiß ich selber wie schwer es ist damit aufzuhören und wie groß manchmal die versuchung ist vorallem wenn man freunde da hat die rauchen erklär ihr doch das du in dem moment nicht nachgedacht hast und das es dir leid tut und versuche deine versprechen demnächst einzuhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

racer212 25.10.2012, 13:14

genau das habe ich vor bzw habich schon aber danke dür die antwort!!

0

Ich kann ihr sachen kaufen ich kann sie zum essen einladen klar.

das ist total verkehrt..dadurch gewinnt man kein Vertrauen!! Vertrauen baut man auf einer anderen Basis auf indem man sich an seine eignenen Versprechen erinnert und auch danach handelt..zeig es ihr auf diese Art und Weise *aber**..verfalle ja nicht in den Wahn, ihr nun nach dem Munde zu reden bzw. Dich *demütig* ihr gegenüber zu verhalten..das wäre mit Sicherheit verkehrt..alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Reaktion von ihr finde ich ziemlich überzogen. Immerhin ist man abhängig und es ist schon ne ziemlich starke Leistung, dann nciht zu rauchen. Wenn man dann mal Rückfällig wird, ist es halt passiert.

Sie sollte eher sehen, dass du für sie das Opfer bringst und dich anstrengst, aufzuhören.

Wenn sie dir wegen der Geschichte jetzt schoon absolut nicht mehr vertrauen kann und so verletzt ist usw dann such dir lieber eine andere.

Diese Beziehung würde sonst ständig nur in Streit usw. ausarten weil sie wegen jeder Kleinigkeit enttäuscht und verletzt ist, wo andere sagen würden "Wenn ich die Probleme hätte, dann hätte ich keine".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie die Beziehung wirklich sausen lasssen will, weil du nach 2 Wochen einmal rückfällig geworden bist, dann solltest du dir mal ausmalen, was sie veranstaltet, wenn du mal wirklich etwas schlimmes machst! Wenn ihr wirklich was an dir liegt, dann verträgt sie sich wieder mit dir, aber mach dich nicht zum Deppen, auch wenn du sie vermisst, sonst erwartet sie das später bei jeder Kleinigkeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hermione94 25.10.2012, 10:13

So einfach ist das leider nicht. Ihr kann dennoch ziemlich viel an ihm liegen. Ich komme selber aus einer ähnlichen Situation wie das Mädchen und habe ebenfalls sehr große Probleme zu vertrauen. Und daher kann ich sagen, dass gerade wenn einem die andere Person sehr wichtig ist, man schon durch solche Kleinigkeiten extrem enttäuscht ist, auch wenn es anderen vielleicht lächerlich erscheint. Das Vertrauen ist in dem Moment so zerbrechlich, dass sowas schon reicht, man selber hat da keinen Einfluss drauf und kann in dem Moment nicht klar denken; man hat einfach nur noch Angst wieder belogen zu werden.

Zeige dem Mädchen also lieber, dass es wirklich nur einmal war und rede mit ihr darüber. Du musst wirklich verstehen, dass es unglaublich schwer für sie sein kann, dir wieder zu glauben. Aber das muss nichts damit zu tun haben, dass ihr nichts an dir liegt.

0
Elyseo93 25.10.2012, 10:50
@Hermione94

So einfach IST das, leider. Sie hat eindeutig überreagiert, und er will wieder gut machen, was er gar nicht falsch gemacht hat. Was ist denn mit seinen Gefühlen, die sind hier wohl egal, Hauptsache, die Frauen können ihre Macken ausleben.

0
Hermione94 25.10.2012, 11:08
@Elyseo93

Nein, seine Gefühle sind nicht egal, auf keinen Fall. Und er soll ja auch nicht alles mit sich machen lassen. Aber ich kenne es wie gesagt und daher weiß ich, dass diese Zeit auch vorbei geht. 2 Wochen sind noch recht wenig. Und wenn erst einmal das Vertrauen richtig da ist, dann reagiert man auch nicht mehr bei jeder Kleinigkeit so.

0
racer212 25.10.2012, 13:19
@Elyseo93

Vielen dank an euch 2. ich finde ihr habt beide recht! danke für die super antwort von eurer seite!!

0

Es ist nicht wieder so geworden wie erhofft und ich mach immer kleine fehler die sie als zeimlich schlimm empfindet. ich weis nicht wielange das noch geht.

aber trozdem vielen dank an euch alle!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich bin auch raucherin erstens würde ich für meinen partner nicht aufhören, weil er hat mich ja so genommen wie ich bin, erkläre deiner freundin das das nich so leicht geht. kauf am besten gar nichts, weil eine frau will sich nicht kaufen lassen. zeig es ihr das du sie liebst. viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

racer212 25.10.2012, 13:14

deine einstellung fidne ich gut. das versuch ich ihr immer zu zeigen! aber das genügt nicht macht es mir den anschein...

0

Sag ihr einfach das Du mist gebaut hast und das Du versuchen wirst das es nicht mehr vorkommt. Dann nimm sie feste in den Arm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rauchen ist eine Sucht und wenn man in so einem Moment eine angedreht bekommt, shit happens. Das heisst aber doch nicht, dass du ab jetzt wieder regelmäßig rauchst. Das kann deine Freundin doch verstehen, oder?

PS: Wiso ist deiner Freundin soo wichtig ob DU rauchst oder nicht, kannst doch machen was du willst, ist dein Körper. Sie könnte zwr sagen: Kein Kuß wenn du nach Rauch stinkst, das ist aber alles!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

racer212 25.10.2012, 13:12

AW:PS

es geht nicht um das rauchen nach ihr sondern um das versprechen...quasi ums prinzip.

0

Also vielenvielenvielenvielen dank an euch alle! ich würde euch allen gern hilfsreichste antwort geben weil mir jede geholfen hat! danke das ihr euch in meine lage versezt habt!

Liebe grüße!!

Ich versuche nun das beste daraus zu machen. ich schreibe als antwort in ein paar tagen unten rein wie es jezt gelaufen ist und was ich gemacht habe. Danke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?