Wiedereinstieg nach Elternzeit, was darf der AG?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So wie ich das kenne, hat sie Anspruch auf dieselbe Stelle. Also auch vom Stundenumfang.

Also Vollzeit.

Will sie jetzt nur Teilzeitkräfte, hat sie auch Zugeständnisse an den AG zu machen.

Immer nur eigener Vorteil und Rechtepochen funktioniert in der Hinsicht nicht.

Sie geht in eine andere Abteilung aber sie kann so nicht arbeiten .... Wer kümmert sich um das Kind...?

0
@Freyja1978

Ich verstehe das Problem ja.

Aber hallo deutsche Arbeitswelt. 

Das einzige, was mir noch eben einfiel: du sagst: sehr große Firma.

Da kann man meist mehr machen als in kleinen. 

Sie muss das Gespräch mit Chef suchen, evtl.auch Betriebsrat, einfach Problem erklären und fragen was möglich ist.

Notfalls auch Mitglied in Gewerkschaft werden und da beraten lassen.

Grad WEIL in Grossen Firmen oft mehr möglich ist als man erst denkt.

Also, Diplomatie und Verhandeln  schadet nie!

0

Was möchtest Du wissen?