WIeder mit dem Fußball anfangen ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Versuch es 40%
Probieren geht über Studieren 40%
Ja 20%
Schaffst du eh nicht 0%
Nein 0%

7 Antworten

Versuch es

Du könntest es versuchen,allerdings bist Du dann in einem Alter wo die Verletzungsanfälligkeit hoch ist.Selbst mit leichtem Übergewicht und vielleicht dem Spiel in einer Thekenmannschaft,ist das dann eher ungesund.Muß nicht der finale Tritt sein.Bänder und Gelenke altern leider schnell.Ich empfehle Dir auf jeden Fall Funsport.Rutschen,Schwimmen,Gymnastik am Wasserstrahl,Wasserball,nur der Neopren-Leichtball ist vereinslos erlaubt,biken das wären zunächst mal Sportarten um Dich locker fit zu bekommen und das Übergewicht zu reduzieren.Und wenn Du das geschaftt hast...könntest Du auch wieder Mannschaftssport betreiben.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodmorning2016
18.02.2016, 11:01

Vielen Dank für deine Antwort

ja vorher ein bisschen abnehmen und Fitter werden das wäre wohl angebracht.

1
Ja

Hallo! Suche Dir einen kleinen Verein in der Nähe. Es haben so schon Übergewichtige mit 35 oder mehr angefangen.

  • Man macht nicht Sport weil man fit ist.
  • Man macht Sport weil man fit bleiben oder werden will.Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodmorning2016
18.02.2016, 11:44

Eine sehr Aufbauende Antwort du gibst mir den Mut das durchzuziehen ich danke dir :)

1

Hast du einen Verein in deiner Nähe der in einer nicht allzu hohen Liga spielt? Frag doch bei solchen Vereinen mal nach, die brauchen immer Spieler egal in welcher Verfassung und nach ein paar Trainingseinheiten bist du körperlich bestimmt auch wieder besser unterwegs, du nimmst vl nicht direkt ab aber das kommt sonst auch mit der Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodmorning2016
18.02.2016, 10:55

Also den Verein den ich im Auge habe hat ne 1 und eine 2te Manschaft und dann gibt es noch die Alten Herren

1
Versuch es

Auf jeden Fall versuchen. Am Besten den zuständigen Trainer von dem Verein in den du möchtest kontaktieren und mit dem mal Klartext reden, wie es momentan bei dir aussieht und was du vor hast. Dieser kann dir da am Besten weiter helfen und kennt sich auch am Besten damit aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodmorning2016
18.02.2016, 10:48

Hört sich gut an dank dir für die Antwort

0
Probieren geht über Studieren

Ich würde es eher früher als später probieren. Als ich nach langer Pause wieder mit Mannschaftssport angefangen habe, dachte ich auch, dass ich warte bis ich mit Joggen fitter geworden bin. Wenn Dich das nicht motiviert, dann schiebt man den Wiedereinstieg ewig vor sich her.

Auch mit den 10 Jahren Pause: Du bist erst Mitte 20, kein Rentner, da kann man schon mal loslegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere doch erstmal, langsam mit Sport anzufangen, also zb bisschen Joggen. Wenn du mit der Zeit merkst,dass sich die Kondition bessert, kannst du ja auch mit Fußball anfangen.
LG und viel Erfolg :)
Kathi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Probieren geht über Studieren

Musst du schau'n,in einem kleineren Bezirks-/Kreisligaclub suchen die immer welche.Wenn es super klappt,wer weiß,vielleicht schaffst du sogar den höheren Sprung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?